Du bist hier: Serienjunkies » News »

Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen

©WB/Netflix
©WB/Netflix

Manifest

Am Dienstag, den 15. Juni 2021 wurde bekannt, dass die Serie Manifest nach der dritten Staffel abgesetzt wurde. Wenige Wochen später rettete Netflix die Mysteryserie dann jedoch und verkündete die Bestellung einer Finalstaffel, deren erster Teil schon 2022 auf Sendung gegangen ist. 20 Folgen wurden insgesamt produziert.

Showrunner Jeff Rake in seinem Statement zur Rettung: „Was vor Jahren als mein Fantasiegebilde anfing, hat sich in die Raketenantriebsreise meines Lebens verwandelt. Nicht in meinen wildesten Träumen hätte ich mir die weltweiten Liebesbekundungen und die Unterstützung für die Story, ihre Charaktere und das daran arbeitende Team vorstellen können, das sie zum Leben erweckt. Jene, die die Chance erhalten, Fans mit einem Ende zu belohnen, das sie verdient haben, was mich unendlich rührt. Im Namen des Casts, der Crew, der Autoren, Regisseure und Producer, danke an Netflix, Warner Bros. und natürlich die Fans. Ihr hab das geschafft.

Im Mittelpunkt der „Manifest“-Handlung steht eine Gruppe von Menschen, von denen man glaubte, sie seien bei einem Flugzeugabsturz umgekommen. Das Mysteriöse: Seit ihrer Rückkehr sind in der wahren Welt fünfeinhalb Jahre ins Land gezogen, während für die Überlebenden keine einzige Sekunde vergangen zu sein scheint.

Die vierte Staffel wird in zwei Teile zu je zehn Episoden aufgeteilt. Sie setzt zwei Jahre nach dem brutalen Mord an Grace ein. Das Leben der Familie Stone steht auf dem Kopf. Ben trauert um seine Frau und sucht seine entführte Tochter Eden. Um das zu bewältigen ist er von dem Posten als Co-Kapitän des Rettungsboots zurückgetreten. Damit ist Michaela auf sich alleine gestellt. Damit steht sie einem unmöglichen Unterfangen gegenüber, besonders jetzt wo die Regierung jede Bewegung der Passagiere beobachtet. Nun rückt das sogenannte Death Date näher und die Passagiere suchen zunehmend verzweifelt nach einem Weg um zu überleben.

Ein rätselhafter Passagier hat ein Paket für Cal, das alles verändert was wir bisher über Flug 828 angenommen haben“, verrät die Beschreibung zur neuen Staffel. „Es ist der Schlüssel um das Geheimnis hinter den Callings aufzudecken.

Hier schon mal ein Trailer zur Serie:

Adam Arndt

Der Artikel Swan Song 2023: Das Ende dieser Serien ist bereits beschlossen wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.