Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Super Mario Bros. Movie: Neuer Trailer mit Mario Kart und mehr

The Super Mario Bros. Movie: Neuer Trailer mit Mario Kart und mehr

Szenenfoto aus The Super Mario Bros. Movie (c) Illumination/Universal
Szenenfoto aus The Super Mario Bros. Movie (c) Illumination/Universal

Im Frühjahr 2023 verschlägt es zwei Videospielklempner ins magische Mushroom Kingdom. Im neuen Trailer zum Super Mario Bros. Film macht sich Prinzessin Peach zum Kampf bereit und sogar Mario Kart wird ins Spiel gebracht.

Am 23. März 2023 drücken die deutschen Kinos auf den Startknopf, was den „Super Mario Bros. Movie“ von Universal und Illumination angeht. Nach dem ersten Teaser wurde nun auch der offizielle Trailer aus einem Ziegelblock geboxt und kann entweder im englischen Original mit Chris Pratt als Mario oder in der deutschen Synchro angesehen werden.

Die Brüder Mario und Luigi verschlägt es im Animationsfilm in eine fantastische Welt mit lauter Kreaturen und Power-ups, in welcher der tyrannische Bowser mit seiner Koopa-Armee verschiedene Königreiche bedroht, die es zu retten gilt. In der neuen Filmvorschau bekommen wir aus den Games vertraute Elemente wie Feuerblumen, den Tanuki-Anzug oder Plattforming zu sehen und sogar Mario Kart wird mit Leuten wie Donkey Kong und Prinzessin Peach auf der Rainbow-Road-Strecke veranstaltet.

Die Sprecher:innen der US-Version sind Charlie Day (It's Always Sunny In Philadelphia) als Luigi, Anya Taylor-Joy (The Queen's Gambit) als Princess Peach, Jack Black („Jumanji“) als Bowser, Keegan-Michael Key (Schmigadoon!) als Toad, Seth Rogen („The Green Hornet“) als Donkey Kong, Kevin Michael Richardson („TNMT“) als Kamek, Fred Armisen (Portlandia) als Cranky Kong und Sebastian Maniscalco als Spike. Marios Videospiel-Stammsprecher Charles Martinet soll ebenfalls im Rahmen eins Cameo-Auftritts involviert sein.

Aaron Horvath und Michael Jelenic (beide „Teen Titans Go! To the Movies“) inszenierten die Game-Adaption mit einem Drehbuch von Autor Matthew Fogel („The Lego Movie 2: The Second Part“, Minions). Illumination-Chef Chris Meledandri produziert den Film mit Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto, wobei Nintendo und Universal Pictures als finanzierende Produktionshäuser dahinterstehen.

Für die beiden Videospieklempner ist es natürlich nicht das erste Filmabenteuer: Berühmt ist der legendäre Filmflop von 1993 mit Bob Hoskins und John Leguizamo in den Hauptrollen, den Anfang machte aber schon 1986 (nur ein Jahr nach dem Videospiel!) der japanische Animefilm „Super Mario Bros.: Peach-Hime Kyushutsu Dai Sakusen!“, dessen Beititel man ungefähr mit „Die große Mission, Prinzessin Peach zu retten“ übersetzen kann.

Hier schon mal der englische Originaltrailer zum „Super-Mario“-Film:

Mario Giglio

Der Artikel The Super Mario Bros. Movie: Neuer Trailer mit Mario Kart und mehr wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.761 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Kurz vor dem letzten Januar-Wochenende haut Prime Video noch seine Streaming-Neuheiten für Februar 2023 raus. Fortgeführt werden Star Trek: Picard, Carnival Row oder Harlem, ganz neu starten das südkoreanische Fantasy-Drama... [mehr]

Von Mario Giglio am Freitag, 27. Januar 2023 um 15.00 Uhr.