Du bist hier: Serienjunkies » News »

Star Wars: Disney plant Streamingserie zu Rogue-One-Figur Cassian Andor

Star Wars: Disney plant Streamingserie zu Rogue-One-Figur

Diego Luna als Cassian Andor in „Rogue One“ (c) Disney/Lucasfilm
Diego Luna als Cassian Andor in „Rogue One“ (c) Disney/Lucasfilm

Der neue Disney-Streaming-Dienst Disney+ wird mindestens zwei Star-Wars-Realserien anbieten. Denn es wurde offiziell gemacht, dass eine Serie rund um Rogue-One-Charakter Cassian Andor geplant ist, für die Diego Luna zurückkehren wird.

Gleich zwei „Star Wars“-Realserien, plus das Comeback von Star Wars: The Clone Wars wird es beim Disney-Streamingdienst Disney+ geben, der Ende 2019 in den USA startet.

Die neu angekündigte Serie stellt ein Prequel zu „Rogue One - A Star Wars Story“ dar und wird sich auf die Abenteuer von Cassian Andor (Diego Luna) konzentrieren, der ein Spion der Rebellen ist.

Das verrät die Beschreibung zur geplanten Serie: „Die Abenteuer des Rebellen-Spions Cassian Andor, während der frühen Jahre der Rebellion und vor den Ereignissen in Rogue One. Der Spionage-Thriller erzählt Geschichten, rund um halsbrecherische und gefährliche Missionen, um die Hoffnung in der Galaxie wieder zu erwecken und aus den Fängen des rücksichtslosen Imperiums zu entkommen.

Luna freut sich auf eine Rückkehr ins „Star Wars“-Universum: „Eine Rückkehr ins Star-Wars-Universum ist etwas Besonderes für mich. Ich habe so viele Erinnerungen an die großartige Arbeit, die wir zusammen gemacht haben und die Beziehungen, die ich auf der Reise geschlossen haben. Vor uns liegt ein fantastisches Abenteuer und dieses aufregende neue Format gibt uns eine Chance diesen Charakter tiefer zu ergründen.“ Diese Serie spielt also zeitlich vor „Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung“. Rogue One spielte 1,05 Milliarden US-Dollar weltweit ein und baut die Brücke zur Handlung in „Krieg der Sterne“ auf.

Unterdessen wird die bereits angekündigte Serie The Mandalorian von Jon Favreau zwischen „Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ spielen. Wir verfolgen die Abenteuer eines einsamen Revolverhelden am Rande der Galaxie, weit entfernt von der Autorität der Neuen Republik. Außerdem läuft aktuell die Zeichentrickserie Star Wars Resistance bei Disney XD, die in der „Erwachen der Macht“-Zeit spielt.

Adam Arndt

Der Artikel Star Wars: Disney plant Streamingserie zu Rogue-One-Figur wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.