Du bist hier: Serienjunkies » News »

Star Trek: Schauspieler Richard Herd ist tot

Star Trek: Schauspieler Richard Herd ist tot

Star Trek: Schauspieler Richard Herd ist tot
Richard Herd in Star Trek: Voyager (c) CBS

Der US-Schauspieler Richard Herd ist in dieser Woche im Alter von 87 Jahren in Los Angeles gestorben. Serienjunkies kannten ihn vor allem aus Science-Fiction-Programmen wie Star Trek, Zurück in die Vergangenheit und V.

Der Charakterdarsteller Richard Herd ist am gestrigen Dienstag in Los Angeles verstorben. Laut CNN erlag er im Alter von 87 Jahren einem Krebsleiden.

Herd begann seine Film- und Fernsehkarriere 1970 mit einer kleinen Rolle im Arnold Schwarzenegger-Streifen „Hercules in New York“. In den 70er und 80er Jahren ging es für ihn vorwiegend mit Rollen in Krimiserien wie „Starsky and Hutch“, „TJ Hooker“ oder „Hart to Hart“ („Hart aber herzlich“) weiter.

Vor allem aber war er durch seine Rollen in verschiedenen Science-Fiction-Serien wie „V“ und „V: The Final Battle“, Quantum Leap („Zurück in die Vergangenheit“), „SeaQuest DSV“ oder auch „Star Trek“ bekannt, wo er in zwei Serien des Franchise mitwirkte - in Star Trek: The Next Generation als Klingone L'Kor und in Star Trek: Voyager als Admiral Paris, Vater von Hauptfigur Tom Paris (Robert Duncan McNeill).

Weitere Rollen hatte er in Serien wie Dallas (2012), „Murder She Wrote“ („Mord ist ihr Hobby“) und Seinfeld. Im Kino war er mit zuletzt in Jordan Peeles Horrorfilm „Get Out“ zu sehen.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


American Horror Story: Titel und Starttermin zur 11. Staffel enthüllt

Mitte Oktober präsentiert der US-Kabelsender FX die inzwischen elfte Staffel der Anthologieserie American Horror Story, zu der nun auch ein schickes Poster sowie der offizielle Titel enthüllt wurden. Worum geht es in der Season? [mehr]

Von Bjarne Bock am Friday, 30. September um 10.00 Uhr.

The Lord of the Rings - The Rings of Power: Udun (1x06) - Review Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Oktober 2022
Community: Peacock macht #SixSeasonsAndAMovie zur Realität Die Kaiserin: Review der Pilotepisode der Netflix-Serie

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon