Du bist hier: Serienjunkies » News »

Star Trek: Schauspieler W. Morgan Sheppard mit 86 Jahren verstorben

Star Trek: Schauspieler W. Morgan Sheppard mit 86 Jahren verstorben

Star Trek: Schauspieler W. Morgan Sheppard mit 86 Jahren verstorben
W. Morgan Sheppard als Data-Opa Ira Graves in „Star Trek: The Next Generation“ (c) CBS

Viele Schauspieler wären bereits stolz gewesen, nur eine Rolle in Star Trek zu ergattern, doch William Morgan Sheppard erhielt gleich vier. Nun ist der gern gesehene Gastdarsteller im Alter von 86 Jahren gestorben.

Nur wenige Schauspieler bekommen die Chance, sich so vielseitig im Star Trek-Universum zu verewigen wie der Brite William Morgan Sheppard, der vergangenen Sonntag, den 6. Januar im Alter von 86 Jahren in Los Angeles verstarb.

Trekkies sahen ihn als Kommandant des Planetoiden Rura Penthe in „Star Trek VI: Das unentdeckte Land“, als Datas „Großvater“ Ira Graves in Star Trek: The Next Generation, als Klingone Qatai in Star Trek: Voyager und zuletzt als vulkanischen Wissenschaftsminister im „Star Trek“-Film von 2009.

Via Instagram veröffentliche sein Sohn Mark Sheppard, ebenfalls Schauspieler und bekannt durch Supernatural, einen kleinen Nachruf auf seinen Vater und postete sogar ein Bild, das den Verstorbenen im Krankenhaus im engsten Kreis der Familie zeigt. „Ich bin so froh, dass er nicht lang leiden musste. Danke für Eure netten Gedanken, Eure Liebe und Gebete.

Geboren wurde Sheppard Senior am 24. August 1932 in London. An der Royal Academy of Drama and Art absolvierte er 1958 ein Schauspielstudium. Zwölf Jahre lang war er Teil der Royal Shakespeare Company. Auch am Broadway war er laut Comicbook.com zu sehen. Neben Star Trek trat er zudem in Doctor Who auf, wo er eine ältere Version der Figur Canton Everett Deleware III. spielte. Sein Filius Mark spielte die dazugehörige junge Version. Und auch in NCIS war er zu sehen.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC

Beim Networksender ABC startet heute die fünfte Staffel von The Rookie mit Nathan Fillion. Neu im Cast ist die Schauspielerin Lisseth Chavez, die man zum Beispiel von den Legends of Tomorrow kennen könnte. [mehr]

Von Bjarne Bock am Sunday, 25. September um 09.00 Uhr.

House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review The Crown: Starttermin zur 5. Staffel steht fest
Streamingtipp: Tatort Mittelalter - Rätselhafte Todesfälle 1899: Neue Serie der Dark-Macher ab November bei Netflix

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon