Du bist hier: Serienjunkies » News »

Star Trek - Prodigy: Deutschlandstart im November bei Super RTL

Star Trek - Prodigy: Deutschlandstart im November bei Super RTL

Nach Star Trek: Lower Decks kommt bald auch Star Trek: Prodigy endlich ins Free-TV. Super RTL wird die Debütstaffel ab November im Vorabendprogramm zeigen. Eine Rolle darin spielt auch Kathryn Janeway als Ausbilderin. Auch Dragons - 9 Welten läuft im November an.

Für Freitag, den 4. November hat Super RTL zwei Serienpremiere im Free-TV angekündigt. Ab 19.25 Uhr gibt es täglich „Dragons - Die 9 Welten“ aus dem „Drachenzähmen leicht gemacht“-Universum zu sehen. Dieses Format spielt etwa 1300 Jahre nach den Filmen.

Nachdem die Erde fast von einem Meteoriten getroffen wurde, ist ein gigantischer Riss entstanden. Dieser wird nun von einem speziellen Forschungsteam erkundet. Doch die wahre Entdeckung machen die vier Kinder der Forscher:innen: Der Riss ist der Eingang zu einer verborgenen Welt - eine Welt, in der es Drachen wirklich gibt.

Star Trek: Prodigy als Deutschlandpremiere bei Super RTL

Für Serienjunkies wohl noch interessanter ist dann das tägliche Programm ab 19.45 Uhr, denn nachdem die Österreicher und Schweizer via Nick schon in den Genuss von Star Trek: Prodigy kamen, kommen nun auch deutsche Fans zum Zug. Die erste Staffel besteht insgesamt aus 20 Episoden, die in den USA aber mehrfach geteilt wurden. Ende Oktober geht es bei Paramount+ mit dem nächsten Schub weiter. Wie viele davon Super RTL also zeigen wird, ist noch nicht ganz klar.

Star Trek: Prodigy“ von Kevin und Dan Hageman (Trollhunters) spielt im Jahr 2383 und folgt einer Gruppe gesetzloser Teenager aus dem Deltaquadranten, die das gestrandete Sternenflottenschiff USS Protostar entdecken, hinter dem auch der Weltraumtyrann The Diviner (mit der Stimme von John Noble) her ist.

Hier gibt es Star Trek: Lower Decks im Stream.

Die junge Crew des experimentellen Raumschiffs setzt sich zusammen aus Rylee Alazraqui (Home Economics) als Brikarianerin Rok-Tahk, Brett Gray (On My Block) als Draufgänger Dal, Angus Imrie (The Crown) als Medusaner Zero, Jason Mantzoukas (Big Mouth) als Tellarit Jankom Pog, Ella Purnell (Sweetbitter) als Vau N'Akat Gwyn und Dee Bradley Baker („SpongeBob SquarePants“) als Murf.

Zu ihrem Glück ist die Protostar mit einem holographischen Trainingsprogramm von Kathryn Janeway (Kate Mulgrew) aus Star Trek: Voyager ausgestattet, das die Alien-Kids aus dem Deltaquadranten bei ihren Abenteuern coacht...

Paramount+ und Nickelodeon sind in den Vereinigten Staaten die Sendeheimat von „Star Trek: Prodigy“, dem auch schon eine zweite Season sicher ist. Unsere Review zum Auftakt der Serie findet Ihr hier.

Noch komplett ohne deutschen Sender- oder VoD-Hafen ist hingegen das neue Star Trek: Strange New Worlds über die Missionen von Captain Pike (Anson Mount) und seiner Crew von der USS Enterprise, ehe Kirk das Kommando übernimmt. Hier ist frühestens im Dezember zum Start von Paramount+ damit zu rechnen.

Englischer Trailer zu „Star Trek: Prodigy“:

Adam Arndt

Der Artikel Star Trek - Prodigy: Deutschlandstart im November bei Super RTL wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang The Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime VideoThe Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime Video