Du bist hier: Serienjunkies » News »

Sons of Anarchy: Schauspieler William Lucking ist tot

Sons of Anarchy: Schauspieler William Lucking ist tot

Sons of Anarchy: Schauspieler William Lucking ist tot
William Lucking in der Serie Sons of Anarchy (c) FX

Der amerikanische Schauspieler William Lucking ist schon Mitte Oktober mit 80 Jahren in Las Vegas gestorben. Serienjunkies kannten ihn als Biker Piney Winston aus Sons of Anarchy oder - von ganz früher noch - als Colonel Lynch aus The A-Team.

Wie jetzt erst bekannt wurde, ist William Lucking am 18. Oktober in Las Vegas verstorben. Wie Deadline meldet, wurde bei der Meldung keine Todesursache angegeben. Der US-Schauspieler wurde 80 Jahre alt.

Lucking spielte schon zu Beginn seiner Karriere, lange vor seiner Rolle als Piney Winston in Sons of Anarchy, den taffen Biker in „Hell's Belles“ („Die wilden Schläger von Rockers Town“) von 1969. Er wurde aber auch gerne in Rollen von Polizisten, Militärmännern und Cowboys besetzt. So spielte er auch den Army Colonel Lynch in der 80er Serie „The A-Team“ und mehrere Ermittler in Krimiserien wie „Murder She Wrote“ („Mord ist ihr Hobby“). Darüber hinaus war er neben unzähligen Gast- und Nebenrollen als außerirdischer Widerstandskämpfer in Star Trek: Deep Space Nine und als Aliensklavenhändler in Star Trek: Enterprise zu sehen, als Mitbegründer des Santa Paula Theater Center aber auch in der Theaterwelt zu Hause. Seine letzte Bildschirmrolle hatte er 2014 in zwei Folgen der Serie Murder in the First.

Seine Witwe Sigrid Lucking schreibt in ihrem Nachruf: „Während William oft die Taffen und Harten spielte, war er im wahren Leben ein eleganter Mann mit brillantem Intellekt, der es liebte, über Politik und aktuelle Themen zu reden, (über) Philosophie und Physik zu diskutieren und ebenso differenzierte Aussagen über Kunst und Poesie zu treffen.

Lucking hinterlässt seine Frau, zwei Töchter und Enkel.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC

Beim Networksender ABC startet heute die fünfte Staffel von The Rookie mit Nathan Fillion. Neu im Cast ist die Schauspielerin Lisseth Chavez, die man zum Beispiel von den Legends of Tomorrow kennen könnte. [mehr]

Von Bjarne Bock am Sunday, 25. September um 09.00 Uhr.

House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review The Crown: Starttermin zur 5. Staffel steht fest
Streamingtipp: Tatort Mittelalter - Rätselhafte Todesfälle 1899: Neue Serie der Dark-Macher ab November bei Netflix

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon