Du bist hier: Serienjunkies » News »

Das-Erste-Mediathek: State of the Union und Nur für Erwachsene im August im Stream

Neue Serien im August in der ARD-Mediathek

Was sich im August beim Ersten zu streamen lohnt

(c) Das Erste/ Endemol Shine UK/Fifty Fathoms/Tereza Cervenova/ ARD Degeto/2021 Sundance TV LLC & AMC Film Holdings LLC. All rights reserved.
(c) Das Erste/ Endemol Shine UK/Fifty Fathoms/Tereza Cervenova/ ARD Degeto/2021 Sundance TV LLC & AMC Film Holdings LLC. All rights reserved.

Das Erste beschenkt uns im August mit der zweiten Staffel einer Dramedy über Paartherapie und dem seriellen Einstand einer Pornodarstellerin, die sich mit ihrem Business anlegt.

12. August: State of the Union - 2. Staffel

Staffel zwei der Dramedy State of the Union dreht sich um ein neues Paar mit Beziehungsproblemen: Ellen (Patricia Clarkson, Six Feet Under) und Scott (Brendan Gleeson, Mr. Mercedes). Sie sind in ihren 60ern und stellen sich beim Treffen im hippen Cafe von Cafe von Jay (Esco Jouley) die Frage, ob sie in Zukunft nur noch befreundet sein wollen.

Das Erste strahlt die zweite Staffel von Hick Hornbys Anthologieserie in der Nacht von Donnerstag, den 11. August auf Freitag, den 12. August um 00.45 Uhr aus. Alle zehn zehnminütigen Folgen laufen dann als Deutschlandpremiere am Stück. In die Mediathek findet die Staffel ihren Weg dann am folgenden Tag, dem 12. August.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu State of the Union.

26. August: Nur für Erwachsene - 1. Staffel

In Adult Material geht es um Jolene Dollar (Hayley Squires), die schon ihr ganzes erwachsenes Leben als Pornodarstellerin arbeitet, was ihr und ihren drei Kindern ein gutes Leben ermöglicht. Eines Tages erscheint eine neue Kollegin namens Amy (Siena Kelly) am Set, die mit 19 Jahren nicht viel älter als ihre älteste Tochter ist. Wie immer nimmt sie die Neue unter ihre Fittiche, doch als ihr etwas zustößt und Jolene sich weiter für sie einsetzt, setzt sie plötzlich ihre Karriere als einer der erfolgreichsten Stars der Industrie aufs Spiel...

Das nicht ganz jugendfreie Drama stammt von Autorin Lucy Kirkwood, die auch für Formate wie Skins (US) und „The Smoke“ geschrieben hat, liefert einen Blick auf die Erotikfilmindustrie aus weiblicher Perspektive liefert.

Die Serie zeigt- vom Drehbuch über die Kamera bis zur Regie - konsequent eine weibliche Perspektive auf die von Männern dominierte Pornoindustrie.

In der Nacht vom 25. auf den 26 August um 0.45 Uhr feiert die britische Serie „Adult Material“ unter dem deutschen Titel „Nur für Erwachsene“ ihre Free-TV-Premiere bei Das Erste. Ab dem 26. August kann man sie dann auch für 30 Tage in der ARD Mediathek streamen.

Ihre Deutschlandpremiere erfolgte bereits im Mai 2021 bei RTL+ als der Streamingdienst noch TVNOW hieß.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Adult Material.

Loryn Pörschke-Karimi

Der Artikel Neue Serien im August in der ARD-Mediathek wurde von Loryn Pörschke-Karimi am Uhr erstmalig veröffentlicht. Loryn Pörschke-Karimi hat bereits 541 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Loryn Pörschke-Karimi

lo.ry.n bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.