Du bist hier: Serienjunkies » News »

Rogue One: Stellan Skarsgard schließt sich Star-Wars-Serie an

Rogue One: Stellan Skarsgard schließt sich Star-Wars-Serie an

Stellan Skarsgard in Chernobyl (c) HBO
Stellan Skarsgard in Chernobyl (c) HBO

Schauspieler Stellan Skarsgard schließt sich dem Rogue-One-Prequel mit Diego Luna an, das gerade für Disney+ vorbereitet wird. Auch Kyle Soller soll für die Star-Wars-Serie unter Vertrag genommen werden.

Disney+ füllt im Moment den Cast seiner „Star Wars“-Serie über Cassian Andor (Diego Luna) aus „Rogue One: A Star Wars Story“ auf. Laut Variety sollen nun auch Stellan Skarsgard (Chernobyl) und Kyle Soller (Poldark) in noch unbekannten Rollen dabei sein. Die Verhandlungen laufen noch.

Skarsgard kennt man aus Serien wie Entourage, River und Chernobyl sowie Filmen wie „The Hunt for Red October“, „Good Will Hunting“ und „The Girl With the Dragon Tattoo“. Soller hingegen ist durch Serien wie Poldark und Filme wie „Anna Karenina“ oder „The Trip to Spain“ ein Begriff.

Das verrät die Beschreibung zur geplanten Serie von Showrunner Stephen Schiff (The Americans) und „Rogue One“-Autor Tony Gilroy: „Die Abenteuer des Rebellen-Spions Cassian Andor, während der frühen Jahre der Rebellion und vor den Ereignissen in Rogue One. Der Spionage-Thriller erzählt Geschichten, rund um halsbrecherische und gefährliche Missionen, um die Hoffnung in der Galaxie wieder zu erwecken und aus den Fängen des rücksichtslosen Imperiums zu entkommen.

Gleichzeitig ist bei Disney+ die zweite Staffel von The Mandalorian und eine weitere „Star Wars“-Serie mit Ewan McGregor als Obi Wan-Kenobi in Arbeit.

Star Wars“ fand im TV-Serienbereich bisher eher in animierter Form statt. Den Anfang machten bereits 1985 die animierten Abenteuer der „Droids“, die es auf eine Season brachten, gefolgt von einer Zeichentrickserie über die „Ewoks“, die zwei Staffeln lang lief. Nach der Prequel-Trilogie Anfang der 2000er wurde dann Star Wars: The Clone Wars produziert, das zwischen den Teilen der Episoden I und III angesiedelt ist und sage und schreibe sieben Staffeln lang auf Sendung blieb. Serienschöpfer Dave Filoni zeichnete danach auch für die Folgeserien Star Wars Rebels und Star Wars Resistance mitverantwortlich, die ebenfalls mehrere Seasons lang Geschichten aus einer weit entfernten Galaxis erzählen.

Mario Giglio

Der Artikel Rogue One: Stellan Skarsgard schließt sich Star-Wars-Serie an wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.766 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.