Du bist hier: Serienjunkies » News »

US-Quoten: NCIS - Los Angeles stürzt nach Crossover wieder ab

US-Quoten: NCIS - Los Angeles stürzt nach Crossover wieder ab

Die US-Einschaltquoten vom 13. bis zum 15. Januar 2023

NCIS: Los Angeles (c) CBS
NCIS: Los Angeles (c) CBS

Beim Augennetwork CBS hat der langlebige Krimi NCIS: Los Angeles nach dem Staffelhoch durch das Dreifach-Crossover in den Quoten wieder nachgelassen. Die Zuschauerzahlen sanken sogar auf einen neuen Tiefpunkt.

NCIS, NCIS: Hawai'i und auch NCIS: Los Angeles haben durch das dreifache Crossover letzte Woche allesamt neue Höchstwerte für die laufenden Seasons im Rating erreichen können. Ohne Rückendeckung der Schwesterserien sinken die Zahlen vom LA-Team nun aber rapide wieder ab. Dadurch folgt auf den Staffelrekord direkt eine neue Negativmarke, wobei der Krimi insgesamt im Durchschnittsrating knapp ein Fünftel schlechter abschneidet als noch im Vorjahr.

Im Kabelbereich war am Sonntag das apokalyptische HBO-Drama The Last of Us der große Höhepunkt. Zwar fallen die Live-Zuschauerzahlen nicht sehr beeindruckend, doch via Stream bei HBO Max gab es bereits diverse Erfolgsmeldungen. Die neue Staffel von Your Honor ging bei Showtime derweil mit deutlichen Verlusten im Vergleich zum Finale der letzten Season los. Allerdings startete Staffel zwei ratingtechnisch im direkten Vergleich mit Staffel eins sogar etwas besser.

Serienjunkies erklärt: Was sind US-Einschaltquoten?

Hier nun übersichtlich dargestellt die jüngsten Entwicklungen der US-Quoten. Die Gesamtzuschauerzahlen und ihre Veränderungen beziehen sich auf das Live-Publikum. Das Rating meint die Demo-Gruppe der 18- bis 49-Jährigen...

Freitag, 13. Januar 2023

    NBC: Lopez vs. Lopez (1x08)

  • Zuschauer: 2,209 Mio. (+ 12,88 Prozent)
  • Rating: 0.29 (+ 3,57 Prozent)
  • Young Rock (3x08)

  • Zuschauer: 1,481 Mio. (+ 13,40 Prozent)
  • Rating: 0.27 (+ 12,50 Prozent)
  • CBS: S.W.A.T. (6x10)

  • Zuschauer: 5,535 Mio. (+ 2,16 Prozent)
  • Rating: 0.46 (- 11,54 Prozent)
  • Fire Country (1x10)

  • Zuschauer: 5,954 Mio. (- 9,38 Prozent)
  • Rating: 0.48 (- 14,29 Prozent)
  • Blue Bloods (13x10)

  • Zuschauer: 6,118 Mio. (+ 0,34 Prozent)
  • Rating: 0.41 (- 2,38 Prozent)

Auf der folgenden Seite findet Ihr weitere aktuelle Zuschauerzahlen aus den USA...

Bjarne Bock

Der Artikel US-Quoten: NCIS - Los Angeles stürzt nach Crossover wieder ab wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 7.987 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Netflix ließ sich in die Karten schauen, was im Februar für Abonnent:innen des Streamingdienstes neu zum Abruf zur Verfügung steht. Neben Neuen Folgen von You, Outer Banks und Aggretsuko stehen unter anderem Lizenztitel wie... [mehr]

Von Mario Giglio am Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17.00 Uhr.