Du bist hier: Serienjunkies » News »

US-Quoten: The Good Doctor mit leichtem Aufwind bei ABC

US-Quoten: The Good Doctor mit leichtem Aufwind bei ABC

Die US-Einschaltquoten vom 21. bis zum 22. November 2022

The Good Doctor (c) ABC
The Good Doctor (c) ABC

The Good Doctor steht in den Einschaltquoten mit der neuen Season bei ABC derzeit nicht optimal da. Jüngst gab es allerdings eine leicht positive Tendenz. Das FBI-Franchise bei CBS schwächelt derweil weiter.

Montag, 21. November

Am Montagabend bewegte sich The Good Doctor bei ABC wieder leicht nach oben und landet damit genau im aktuellen Staffelschnitt, der aber insgesamt 20 Prozent schwächer ausfällt als im Vorjahr (3,1 Zuschauerinnen und Zuschauer, Rating - Richtwert in der Zielgruppe zwischen 18 und 49 Jahren: 0.32, + 0.03).

Auch The Neighborhood machte bei CBS einen Satz nach oben, nachdem die Zahlen zuletzt unter dem gewohnten Niveau lagen (5,7 Millionen Zuschauer, Rating: 0.56, + 0.05). Bei Bob Hearts Abishola sieht es ähnlich aus (5,1 Millionen Zuschauer, Rating: 0.41, + 0.06). Noch deutlicher zulegen konnte derweil NCIS, wobei selbst dieser Wert vor einem Jahr als ziemlich schwach gegolten hätte (6,8 Millionen Zuschauer, Rating: 0.43, + 0.08). NCIS: Hawai'i strebte minimal über das Durchschnittsrating der Season (4,8 Millionen Zuschauer, Rating: 0364, + 0.04).

Bei The CW gelang es All American nicht, den Spitzenwert der Vorwoche zu verteidigen (452.000 Zuschauer, Rating: 0.14, - 0.01). All American: Homecoming sank derweil auf einen neuen Tiefpunkt (327.000 Zuschauer, Rating: 0.09, - 0.02).

Dienstag, 22. November

Am Dienstagabend schlug The Rookie: Feds bei ABC wieder eine leicht positive Tendenz ein, nachdem es zuletzt deutlich ins Minus ging (1,7 Millionen Zuschauer, Rating: 0.23, + 0.02).

Gleiches gilt für FBI bei CBS, wobei die Serie noch immer unter dem bisherigen Durchschnittswert zurückbleibt (7,5 Millionen Zuschauer, Rating: 0.53, + 0.03). FBI: International befindet sich in einer ganz ähnlichen Situation (5,8 Millionen Zuschauer, Rating: 0.41, + 0.03). Und auch FBI: Most Wanted legt leicht zu, bleibt damit aber auf eher schwachem Niveau (5,1 Millionen Zuschauer, Rating: 0.37, + 0.02).

New Amsterdam (2018) verliert bei NBC im Rating wieder, stand in dieser Season aber schon deutlich schlechter da (2,7 Millionen Zuschauer, Rating: 0.31, - 0.04).

Auch The Winchesters bewegt sich bei The CW zum zweiten Mal in Folge quotentechnisch nach unten (500.000 Zuschauer, Rating: 0.08, - 0.02).

Beim Kabelsender OWN erreichte Queen Sugar ausgerechnet eine Woche vor dem Serienfinale ein neues Rekordtief (374.000 Zuschauer, Rating: 0.04, - 0.04).

Für weitere Erklärungen bezüglich des recht komplizierten US-Quotensystems empfehlen wir außerdem unseren informativen Glossareintrag: US-Einschaltquoten.

Bjarne Bock

Der Artikel US-Quoten: The Good Doctor mit leichtem Aufwind bei ABC wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 7.996 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.