Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Penguin: Theo Rossi und weitere im Cast der Batman-Serie von HBO-Max

The Penguin: Theo Rossi und weitere im Cast

Theo Rossi in der Serie Luke Cage
Theo Rossi in der Serie Luke Cage © Marvel TV/Netflix

Der Cast von The Penguin bei HBO Max wächst weiter. Nun kommt mit Theo Rossi ein weiteres bekanntes Gesicht dazu und auch einige weitere Darsteller sind neu dabei. Die Serie spielt im Anschluss an die Ereignisse aus The Batman und einige Falcone-Familienmitglieder sind involviert.

Theo Rossi wird nach seiner Rolle in Luke Cage erneut in einer Comicadaption mitspielen. Deadline meldet, dass er in einer noch unbekannten, wiederkehrenden Rolle in The Penguin dabei sein wird. Er ist aber nicht der einzige neue Darsteller, der verpflichtet wurde, denn Variety berichtet, dass auch Michael Zegen (The Marvelous Mrs. Maisel, Boardwalk Empire), James Madio (The Offer, Band Of Brothers) und Scott Cohen (The Americans, Billions) dazukommen. Auch hier gibt es kein genauen Charakterdetails, außer bei Zegen, der wohl Alberto Falcone mimen soll.

Alberto ist der Sohn von Gothams Verbrecherboss Carmine Falcone (John Turturro) und Bruder von Sofia Falcone (Cristin Milioti). Besonders in der Maxiserie „The Long Helloween“ nimmt Alberto eine wichtige Rolle ein.

Neben den bereits genannten spielen natürlich Colin Farrell als Titelfigur, aber auch Rhenzy Feliz, Michael Kelly, Shohreh Aghdashloo, Deirdre O'Connell und Clancy Brown mit.

Rossi kennt man aus der Bikerserie Sons of Anarchy, aber auch aus Luke Cage und „Army of the Dead“ und dem Film „Emily the Criminal“.

Executive Producer beim Penguin-Format sind Reeves, Dylan Clark, Farrell, Lauren LeFranc, die schreibt und zur Showrunnerin wird sowie Craig Zobel, der bei den ersten beiden Episoden Regie führen soll. Acht Episoden sind geplant.

The Batman: Filmkritik

The Penguin“ spielt in der von Matt Reeves erdachten Elseworlds-Welt von „The Batman“ und zeigt den Aufstieg des Kriminellen Oswald Cobblepot (Colin Farrell), der neben Catwoman (Zoe Kravitz) und dem Riddler (Paul Dano) schon zur Schurkengalerie vom Streifen mit Robert Pattinson zählte. Danny DeVito spielte den Pinguin auf erinnerungswürdige Weise 1992 in „Batmas's Return“ von Tim Burton, Robin Lord Taylor hatte die Rolle mehrere Staffeln in der FOX-Serie Gotham inne.

Neben „The Penguin“ plant man bei HBO Max noch mit einer Arkham-Asylum-Serie und einer Serie rund ums Gotham PD passend zu Reeves „The Batman“, aber auch Serien zu Amanda Waller (Viola Davis), Green Lantern und einige mehr.

Adam Arndt

Der Artikel The Penguin: Theo Rossi und weitere im Cast wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.318 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies

John Wick - Chapter 4: Die besten Fotos von den Premieren des Keanu-Reeves-Films

Der vierte Teil der John-Wick-Filmreihe kommt in die Kinos und die Stars feiern weltweit Premiere. In Los Angeles, London und Berlin sind sie über den roten Teppich gelaufen, um das lang erwartete vierte Kapitel zu promoten. Die besten Fotos, die schönsten Looks und die charmantesten Begleitungen haben wir hier für Euch zusammengestellt. [mehr]

Noch mehr News zu Comic-Adaptionen