Du bist hier: Serienjunkies » News »

Partisan - Farm des Bösen: Deutschlandpremiere der schwedischen Serie im September bei RTL Crime

Partisan - Farm des Bösen: Deutschlandpremiere im September

Partisan startet im September in Deutschland (c) TVNOW /  Marten Tedin
Partisan startet im September in Deutschland (c) TVNOW / Marten Tedin

Im September importiert RTL Crime eine neue Serie aus Schweden. In Partisan - Farm des Bösen stellt sich ein idyllischen Örtchen als gefährliches Pflaster heraus. Fünf Episoden werden gezeigt.

Am Dienstag, den 21. September um 20.15 Uhr feiert die schwedische Serie Partisan - Farm des Bösen ihre Deutschlandpremiere beim Bezahlsender RTL Crime. Fünf Folgen gibt es von dem Format, das wöchentlich auf Sendung geht und 2020 in der Heimat Premiere feierte. Los geht es mit „Der neue Job.

So beschreibt der Sender die Handlung: Johnny (Fare Fares) macht sich auf den Weg in die idyllische Community Jordnära. Unterwegs sammelt er zwei Teenager-Mädchen ein, die er mit dorthin nimmt. Bei ihrer Ankunft werden sie von Manager Kent (Johan Rheborg ) begrüßt und Johnny wird in seinen neuen Job als Truck-Fahrer eingewiesen. Doch schon bald darauf findet er sich ein Grab buddelnd wieder.

In weiteren Rollen sind Sofia Karemyr als Nicole, Anna Björk als Maud, Emelie Garbers als Susanne, Ylvali Rurling als Maria, Pelle Holmström als Victor, Linus Wahlgren als Richard, Ola Sanderfelt als Cedric und Andreas Kundler als Sakarias zu sehen. Regie führte Amir Chamdin. Die Drehbücher stammen von Anna Platt und Hans Jörnlind.

Jetzt das Angebot von RTL+ entdecken

Adam Arndt

Der Artikel Partisan - Farm des Bösen: Deutschlandpremiere im September wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.