Du bist hier: Serienjunkies » News »

Orange is the New Black: Kathryn Kates mit 73 verstorben

Orange is the New Black: Kathryn Kates mit 73 verstorben

Kathryn Kates in Orange is the New Black (c) Netflix

Die Schauspielerin Kathryn Kates ist im Alter von 73 Jahren verstorben. Sie spielte in Gastrollen in Seinfeld oder Orange is the New Black mit. Zuletzt konnte man sie im Sopranos-Prequel The Many Saints of Newark sehen.

Kathryn Kates ist am Samstag mit 73 Jahren in Florida gestorben. In Serien wie Orange Is the New Black, Seinfeld oder Law & Order: Special Victims Unit spielte sie in ihrer langen Karriere mit. Ihr Management Headline Talent Agency nennt laut Deadline eine Krebserkrankung als Todesursuche.

Die Agentur dazu: „Kathryn war viele Jahre unsere Klientin und wir sind im letzten Jahr näher zusammen gewachsen, seit wir wussten, dass ihr Krebs zurückgekehrt ist. Sie war immer unglaublich mutig und weise und ist jede Rolle mit der größten Leidenschaft angegangen. Sie wird schmerzlich vermisst werden.

Gebürtig stammte sie aus New York. Nach einigen kleinen Rollen den 80ern, erschien sie als Gast in Serien wie „Matlock“, „Thunder Alley“ und Seinfeld. In gleich zwei Episoden des Sitcom-Hits ist sie zu sehen. Später schaute sie auch bei „Caroline in the City“, „Lizzie McGuire“, Judging Amy und Rescue Me vorbei.

Als wiederkehrender Gaststar war sie in drei Serien dabei: In Orange Is the New Black spielte sie Amy Kanter-Bloom, die Mutter von Pipers Ex-Verlobtem Larry (Jason Biggs); in Shades of Blue als Mrs. Saperstein, die Mutter von Detective David Saperstein (Santino Fondanta) und in Law & Order: Special Victims Unit als Richterin Marlene Simons.

In dem Kurzfilm „Welcome to Sarajevo“ spielte sie ebenfalls mit und zuletzt konnte man sie als Angie DeCarlo in „The Many Saints of Newark“, dem Prequelfilm zu The Sopranos sehen. Auch am Broadway und Off-Broadway performte sie, etwa in „Significant Other“.

Adam Arndt

Der Artikel Orange is the New Black: Kathryn Kates mit 73 verstorben wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang The Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime VideoThe Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime Video