Du bist hier: Serienjunkies » News »

New Money: Showtime entwickelt Comedy mit Gabrielle Union

New Money: Showtime entwickelt Comedy mit Gabrielle Union

Gabrielle Union in L.A.'s Finest (c) Spectrum
Gabrielle Union in L.A.'s Finest (c) Spectrum

Gabrielle Union hat nach der Absetzung ihrer Spectrum-Serie L.A.'s Finest nun Zeit für eine neue Showtime-Comedy. In New Money geht es um finanziell florierende Schwarze Frauen, die nicht immer so viel Geld hatten wie jetzt.

Die Schauspielerin Gabrielle Union (L.A.'s Finest) und die frühere ESPN-Expertin Jemele Hill haben sich zusammengeschlossen, um für den Kabelsender Showtime eine neue Comedyserie namens „New Money“ auf die Beine zu stellen. Basieren soll das Ganze auf einer Story von Hill sowie der Journalistin Kelley Carter, die unter anderem für The Undefeated schreibt und zudem Lodge Freeway Media leitet.

Produziert wird die potentielle Serie von Sony Pictures Television und I'll Have Another Productions, dem Label von Union. Sie selbst unterschrieb einen First-Look-Deal bei Sony, was das Zustandekommen der Zusammenarbeitet erklärt.

Das Drehbuch für „New Money“ soll der Being Mary Jane-Autor Patrik-Ian Polk beisteuern, der derzeit auch als Executive Producer bei der Starz-Serie P-Valley tätig ist. Ebenfalls an Bord: Holly Shakoor Fleischer, Glenn Adilman, Frank Ocho und Brendan Countee auf Seiten von Showtime.

New Money“ soll sich um Schwarze Frauen und deren Karrieren drehen. Durch eigene Leistung haben sie sich finanziell unabhängig gemacht und sind nicht mehr in der peinlichen Situation, bankrott zu sein, wie in ihren Zwanzigern. Voll und ganz in ihren Dreißigern angekommen, müssen sie sich den neuen Herausforderungen stellen, die das Geld mit sich bringt. Dazu gehören falsche Freunde, ungewünschte mediale Aufmerksamkeit und gierige Verwandte. Und auch beim Dating spielt das Thema eine Rolle...

Welche Rolle Union im Format übernehmen könnte, ist aktuell noch fraglich. Nach der Absetzung ihrer Spectrum-Serie L.A.'s Finest sollte ihr Terminplaner wieder ein paar Lücken aufweisen, die „New Money“ füllen könnte, falls die Comedy bestellt wird.

Bjarne Bock

Der Artikel New Money: Showtime entwickelt Comedy mit Gabrielle Union wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 8.020 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Last of Us: Long Long Time The Last of Us: Long Long Time

Ein Kunststück sondergleichen liefern Neil Druckmann, Craig Mazin und die weiteren Kreativen der Serie The Last of Us mit der dritten Episode Long Long Time ab: gleich die zweite Folge hintereinander, die sich die volle... [mehr]

Von Adam Arndt am Montag, 30. Januar 2023 um 18.00 Uhr.