Du bist hier: Serienjunkies » News »

ARD-Mediathek: Himmelstal, Parlament und andere Serien im Oktober im Stream

Neue Serien im Oktober in der ARD-Mediathek

Gleich vier neue Serien bringt das Erste im Oktober in die Mediathek, darunter auch zweite Staffeln von Publikumslieblingen. Dazu kommt ein Drama über Zwillinge, die sich gegenseitig reinlegen, und ebenso geht es um einen spanischen Küstenort, der von einem Sexvideo erschüttert wird.

5. Oktober: Himmelstal - 1. Staffel

Eine Einladung ihrer Zwillingsschwester Siri (Josefin Asplund) ist der ideale Vorwand für Helena Brant (ebenfalls Asplund), aus ihrem langweiligen Callcenterjob auszubrechen. Sie macht sich auf nach Trentino, wo Siri sich in einer Art Luxus-Sanatorium befindet - angeblich, um clean und trocken zu werden. Siri freut sich sehr über den Besuch, vor allem aber hat sie eine Bitte an Helena. Sie muss dringend zu ihrer großen Liebe reisen, die im Krankenhaus liegt, aber man würde sie nicht aus dem Sanatorium Himmelstal rauslassen.

Vielleicht könnten sie und ihre Zwillingsschwester ja für 24 Stunden die Rollen tauschen? Helena lehnt ab, doch schließlich gelingt es Siri, ihren Willen durchzusetzen. Helena macht zunächst gute Miene zum bösen Spiel, doch als Siri nicht wie vereinbart zurückkehrt und Helena klarwird, dass ihre Schwester sie reingelegt hat, will sie die Klinikleitung informieren. Zu dumm nur, dass ihr niemand glaubt.

Am 5. Oktober kommen alle Folgen der ersten Staffel der Serie „Himmelstal“ in die ARD-Mediathek. Sie sind dort für 30 Tage zu streamen.

Im linearen Fernsehen ist die Produktion ab dem 4. Oktober ab 21.00 Uhr auf ONE zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Himmelstal.

5. Oktober: HIP - Ermittlerin mit Mords-IQ - 2. Staffel

Die ersten acht Folgen der französischen Serie waren nicht nur in ihrem Heimatland ein riesiger Erfolg, sondern auch in der ARD-Mediathek und im NDR Fernsehen. Nun sind Morgane (Audrey Fleurot), die ehemalige Putzfrau mit einem IQ von 160, und Karadec (Mehdi Nebbou), Hauptmann der örtlichen Polizeibrigade in Lille, endlich zurück. In den acht neuen Folgen macht sich das ewig ungleiche Duo daran, viele neue Fälle zu lösen und Verbrecher zu jagen.

Am 8. Oktober kommen alle Folgen der zweiten Staffel der Serie „HIP - Ermittlerin mit Mords-IQ“ in die ARD-Mediathek. Sie sind dort für 30 Tage zu streamen.

Im linearen Fernsehen ist die Produktion ab dem 3. November beim NDR zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu HIP - Ermittlerin mit Mords-IQ.

15. Oktober: You Shall Not Lie (Du sollst nicht lügen) - 1. Staffel

Der spanische Küstenort Belmonte bietet seiner wohlhabenden Gemeinschaft eine heile Welt. Als ein Sexvideo viral geht, das die beliebte Lehrerin Macarena (Irene Arcos) mit einem Schüler zeigt, zerbricht die Idylle. Während Macarena ihre Familie zu retten versucht, hält der 18-jährige Ivan (Lucas Nabor) weiter an seinen Träumen von einer gemeinsamen Zukunft mit Macarena fest. Drei Tage nach dem Upload des Sexvideos wird auf den Meeresklippen eine Leiche gefunden. Nun geht es nicht mehr nur um heikle Geheimnisse und die Alltagslügen der Bewohner Belmontes...

Am 15. Oktober kommen alle Folgen der ersten Staffel der Serie „You Shall Not Lie“ in die ARD-Mediathek. Sie sind dort für 30 Tage zu streamen.

Im linearen Fernsehen ist die Produktion in der Nacht zum 15. Oktober ab 0.20 Uhr auf Das Erste zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Du sollst nicht lügen.

21. Oktober: Das Netz - Spiel am Abgrund - 1. Staffel

Das Netz ist eine einzigartige Form des seriellen Erzählens. Mehrere unabhängig national produzierte und entwickelte Serien greifen ineinander und verweben sich zu einer komplexen länderübergreifenden Gesamterzählung über die korrupten Machtstrukturen im glamourösen, internationalen Spitzenfußball. Die einzelnen Serien stehen für sich und erzählen eine eigene Geschichte. Sie sind, darüber hinaus, verbunden durch Handlungsstränge und wiederkehrende Figuren, ergeben sie tiefere Einblicke in die Geschehnisse hinter den Kulissen des Weltfußballs mit all seinen Facetten.

Der deutsche Beitrag, der den Beititel „Spiel am Abgrund“ trägt, ist nun bald im Ersten zu sehen.

Am 21. Oktober kommen alle Folgen der ersten Staffel der Serie „Das Netz“ unter dem Motto „Online First“ in die ARD-Mediathek.

Im linearen Fernsehen ist die Produktion ab dem 3. November ab 20.15 Uhr auf Das Erste zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Das Netz.

25. Oktober: Parlament- 2. Staffel

Am offiziellen Sitz des Europäischen Parlaments entstanden zehn neue, 30-minütige Folgen.

Erneut dreht sich alles um politische Intrigen, Scharmützel und Manipulationen. Mitarbeiter Samy (Xavier Lacaille) dient jetzt einer neuen Europaabgeordneten: Valentine Chantel (Georgia Scalliet). Die junge, ehrgeizige französische Politikerin holt sich, ohne es zu ahnen, mit der deutschen MEP Gesine (Martina Eitner-Acheampong) ihre größte Widersacherin ins Team für den Blue-Deal - ein Gesetzespaket zum Schutz der Meere. Auch Rose (Liz Kingsman) kehrt nach Straßburg zurück. Wegen des Brexits ist für sie kein Platz mehr im Parlament und sie wird Lobbyistin. Michel (Philippe Duquesne) wird Parlamentspräsident. Eingefädelt hat das sein Stabschef Martin Kraft (Johann von Bülow), der eigentlich eine leicht zu führende Marionette wollte und jetzt mit einem überzeugten Europäer konfrontiert ist...

Am 25. Oktober kommen alle Folgen der zweiten Staffel der Serie „Parlament“ in die ARD-Mediathek.

Im linearen Fernsehen ist die Produktion ab dem 31. Oktober um 20.15 Uhr auf ONE zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Parlament.

28. Oktober: Das Netz - Prometheus - 1. Staffel

Das Netz ist eine einzigartige Form des seriellen Erzählens. Der oben vorgestellte deutsche Beitrag ist bereits ab dem 21. Oktober in der Mediathek zu finden. Der österreichische Teil folgt eine Woche darauf.

Am 28. Oktober kommen alle Folgen der Serie „Das Netz - Prometheus“ unter dem Motto „Online First“ in die ARD-Mediathek.

Im linearen Fernsehen ist die österreichische Produktion dann ab dem 17. November ab 20.15 Uhr auf Das Erste zu sehen.

Weitere Infos, ausführliche Episodenbeschreibungen und Bilder findet Ihr auf unserer Serienseite zu Das Netz.

Copyright der Bilder: Das Erste/WDR/Yuri Spalletta/ARD Degeto/Beta Film/Moviestar/filmax/Arca Audiovisual

Loryn Pörschke-Karimi

Der Artikel Neue Serien im Oktober in der ARD-Mediathek wurde von Loryn Pörschke-Karimi am Uhr erstmalig veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang Star Trek - Strange New Worlds: Strange New Worlds - KritikStar Trek - Strange New Worlds: Strange New Worlds - Kritik