Du bist hier: Serienjunkies » News »

Netflix setzt Country Comfort, The Crew, Mr. Iglesias und Bonding ab

Netflix setzt Country Comfort, The Crew, Mr. Iglesias und Bonding ab

Die Serien The Crew, Country Comfort, Bonding und Mr. Iglesias werden eingestellt. (c) Netflix / Collage: Serienjunkies.de
Die Serien The Crew, Country Comfort, Bonding und Mr. Iglesias werden eingestellt. (c) Netflix / Collage: Serienjunkies.de

Black Friday? Mit einer solchen Vehemenz hat sich Netflix bisher selten von so vielen Serien getrennt. Gleich vier Comedys werden nicht weitergehen. Es handelt sich um Country Comfort, The Crew, Mr. Iglesias und Bonding, die teilweise erneut nach der ersten Staffel enden werden.

Netflix ist in Trennungslaune und hat gleich vier Comedyserien für beendet erklärt. Es handelt sich um Country Comfort, The Crew, Mr. Iglesias und Bonding. Bei „County Comfort“ und The Crew kam das Ende jeweils nach der Debütstaffel. „Mr. Iglesias“ wurde in drei Parts mit insgesamt 21 Folgen veröffentlicht und Bonding kam auf zwei Staffeln, aber auch nur auf 15 Folgen.

Trotz bekannter Namen wie Kevin James, Katharine McPhee und Gabriel Iglesias konnten diese Serien also nicht die internen Ziele vom Streamingdienst erreichen. Es könnte ein neuer Rekord sein, wenn es um Netflix-Serien geht, die am gleichen Tag abgesetzt wurden... Zuschauerzahlen wurden dabei allerdings, wie so oft, nicht verraten.

Thematisch verwandt: Netflix-Flops - Diese Serien kamen über die 1. Staffel nicht hinaus

The Crew

In „The Crew“ spielt James (King of Queens, Kevin Can Wait) den Cheftechniker des fiktiven NASCAR-Teams Bobby Spencer Racing, der sich im Konflikt der Tochter des Teambesitzers befindet, nachdem der alte Mann ihr den Posten überlässt und längst überfällige Modernisierungen auf dem Plan stehen. Zum Team zählen Freddie Stroma (UnREAL) als ahnungsloser, aber talentierter Fahrer Jake, Gary Anthony Williams (I'm Sorry) als alteingesessenes Crewmitglied Chuck, Dan Ahdoot (Cobra Kai) als Technikexperte Amir, Sarah Stiles (Billions) als loyale Beth und Newcomerin Jillian Mueller (The Last O.G.) als neue Chefin Chatherine. Premiere war am 15. Februar 2021.

The Crew - Pilotreview

The Crew: Netflix-Trailer

Hier der Trailer zur Serie „The Crew“:

Country Comfort

McPhee spielte in „Country Comfort“ die Protagonistin Bailey, bei der es sich um eine erfolglose Countrysängerin handelt, die für einen Nebenverdienst zur Nanny wird. Ihr Arbeitgeber ist Cowboy Beau (Eddie Cibrian; Take Two), der mit fünf Kindern unter einem Dach lebt. Mit ihrem Südstaatencharme und ihrer Stärke hält sie die chaotische Familie zusammen, nachdem die Mutter der Kinder leider nicht mehr im Bild ist. Aber auch Bailey braucht die Familie, denn in ihr findet sie ihre eigene kleine Band, um auch musikalisch endlich durchzustarten...

Neben McPhee und Cibrian waren unter anderem Ricardo Hurtado („School of Rock“), Janet Varney (Stan Against Evil) und Eric Balfour (Six Feet Under) sowie die Newcomer Jamie Martin Mann, Pyper Braun, Shiloh Verrico und Griffin McIntyre zu sehen. Serienstart war am 19. März 2021.

Country Comfort - Pilotreview

Country Comfort: Netflix-Trailer

Hier der Trailer zur Serie „Country Comfort“:

King of Queens - Bowlingkugel/Season 1-9

Adam Arndt

Der Artikel Netflix setzt Country Comfort, The Crew, Mr. Iglesias und Bonding ab wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.096 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.