Du bist hier: Serienjunkies » News »

Monty-Python-Star Terry Jones mit 77 gestorben

Monty-Python-Star Terry Jones mit 77 gestorben

Monty-Python-Star Terry Jones mit 77 gestorben
Terry Jones in Life of Brian (c) Sony Pictures

Der walisische Komiker Terry Jones ist diese Woche im Alter von 77 Jahren gestorben. Er war Mitglied der legendären britischen Comedy-Truppe Monty Python, mit denen er seit den 60er Jahren in Sketchen und Filmen auftrat, die er zum Teil auch inszenierte.

Komiker, Schauspieler, Autor und Regisseur Terry Jones ist vergangenen Montag im Alter von 77 Jahren gestorben, wie die BBC mit Berufung auf seinen Agenten verkündete. Er litt unter einer seltenen Form der Demenz.

Jones war eines der Gründungsmitglieder der legendären britischen Comedy-Gruppe Monty Python, mit der er 1969 die absurde Sketch-Sendung „Monty Python's Flying Circus“ ins Leben rief. Die surreale Struktur, die teilweise ohne klassische Pointen auskam, soll auf Jones zurückgegangen sein, der daraufhin auch die Monty-Pyhton-Kinokomödien „Monty Python and the Holy Grail“ („Die Ritter der Kokosnuss“), „Life of Brian“ („Das Leben des Brian“) und „The Meaning of Life“ („Der Sinn des Lebens“) inszenierte. Später ging die Truppe auch noch live auf Tour.

Neben zahlreichen weiteren Projekten wie seine Arbeit an der Anthologieserie „Ripping Yarns“ oder dem Jim-Henson-Film „Labyrinth“ war Jones als Historiker tätig und veröffentlichte als Experte für mittelalterliche Geschichte mehrere Bücher. Darüber hinaus moderierte er historische TV-Programme und schrieb auch Kinderbücher.

In einem Statement seiner Familie heißt es: „Wir haben alle einen freundlichen, witzigen, warmherzigen, kreativen und wahrlich liebevollen Mann verloren, dessen kompromissloser Individualismus, unnachgiebiger Intellekt und außergewöhnlicher Humor Millionen Menschen über sechs Dekaden lang Freude gemacht haben. Seine Arbeit mit Monty Python, seine Bücher, Filme, Fernsehprogramme, Gedichte und weitere Werke werden für immer weiterleben - ein angemessenes Vermächtnis für einen wahren Universalgelehrten.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC

Beim Networksender ABC startet heute die fünfte Staffel von The Rookie mit Nathan Fillion. Neu im Cast ist die Schauspielerin Lisseth Chavez, die man zum Beispiel von den Legends of Tomorrow kennen könnte. [mehr]

Von Bjarne Bock am Sunday, 25. September um 09.00 Uhr.

House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review The Crown: Starttermin zur 5. Staffel steht fest
Streamingtipp: Tatort Mittelalter - Rätselhafte Todesfälle 1899: Neue Serie der Dark-Macher ab November bei Netflix

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon