Du bist hier: Serienjunkies » News

Monk: Schauspielerin Glenne Headly mit 62 Jahren verstorben

Monk: Schauspielerin Glenne Headly mit 62 Jahren verstorben
Glenne Headly in „Don Jon“ / (c) Relativity

Die emmynominierte Schauspielerin Glenne Headly ist vor wenigen Tagen im Alter von 62 Jahren verstorben. Die Todesursache ist unbekannt. Berühmt wurde Headly als Bühnenkünstlerin, sie trat aber auch in Serien wie Monk, Emergency Room und The Night Of auf.

Glenne Headly ist tot. Wie ihr Management gegenüber Deadline bekannt gab, starb die Schauspielerin am vergangenen Donnerstag im Alter von 62 Jahren. Die Todesursache wurde nicht genannt. Man bat die Öffentlichkeit darum, die Privatsphäre der Familie in diesen schwierigen Zeiten zu respektieren.

Headly war im Herzen eine Bühnenschauspielerin und gehörte dem Urensemble der berühmten Steppenwolf-Theatergruppe an. Ihre ersten Erfolge am Broadway beziehungsweise am Off-Broadway hatte sie mit „Extremities“ und „The Philanthropist“.

Später trat sie auch im Fernsehen auf und wurde für ihre Rollen in der Miniserie Lonesome Dove und dem Showtime-Film „Bastard Out of Carolina“ jeweils mit einer Emmynominierung bedacht. Weitere Auftritte hatte sie in Monk als Karen Stottlemeyer, in Emergency Room als Dr. Abby Keaton und zuletzt in The Night Of. Bis zu ihrem Tod stand sie neben Josh Hutcherson außerdem für die Hulu-Serie Future Man vor der Kamera.

Im Filmbereich war Headly unter anderem in „Dick Tracy“, „Dirty Rotten Scoundrels“, „Mr. Holland's Opus“ und „Don Jon“ zu sehen. Seit 1993 war sie mit dem Filmtechniker Byron McCulloch verheiratet. Von 1982 bis 1989 außerdem mit dem Filmstar John Malkovich.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Heute neu: Staffel 5 von The Rookie bei ABC

Beim Networksender ABC startet heute die fünfte Staffel von The Rookie mit Nathan Fillion. Neu im Cast ist die Schauspielerin Lisseth Chavez, die man zum Beispiel von den Legends of Tomorrow kennen könnte. [mehr]

Von Bjarne Bock am Sunday, 25. September um 09.00 Uhr.

House of the Dragon: Die Prinzessin und die Königin - Review The Crown: Starttermin zur 5. Staffel steht fest
Streamingtipp: Tatort Mittelalter - Rätselhafte Todesfälle 1899: Neue Serie der Dark-Macher ab November bei Netflix

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon