Du bist hier: Serienjunkies » News »

Missions: Deutschlandpremiere der 2. Staffel im Februar bei RTL Passion

Missions: Deutschlandpremiere der 2. Staffel im Februar bei RTL Passion

Poster zur Serie Missions (c) TVNOW/AB International/Empreinte Digitale
Poster zur Serie Missions (c) TVNOW/AB International/Empreinte Digitale

Im Februar setzt der Pay-TV-Sender RTL Passion die Serie Missions fort. Dann läuft die zweite Staffel als deutsche TV-Premiere. Die internationale Crew unternimmt eine zweite Reise zum Mars. Könnte eine Person überlebt haben?

Am Donnerstag, den 18. Februar um 20.15 Uhr feiert die zweite Staffel von Missions ihre deutsche TV-Premiere bei RTL Passion.

Die erste Staffel der Serie endete mit einem Cliffhanger. Die Überlebenden wagen eine weitere Mission zum roten Planeten und sie glauben, einer von ihnen könnte noch leben. Fünf Jahre sind seit den Ereignissen der ersten Staffel vergangen und seit die Besatzung der Odysseus wieder auf die Erde zurückkehrte. Die Überlebenden werden von traumatischen Erinnerungen verfolgt. Die erste bemannte Mission zum Mars wurde einst vom exzentrischen Schweizer Milliardär William Meyer (Mathias Mlekuz) initiiert. Zu seiner Crew gehörten Top-Astronauten und die besten Wissenschaftler aus Frankreich, Italien und Deutschland.

Die Psychologin Jeanne Renoir (Helene Vivie) nahm dabei eine besondere Rolle ein und sie musste nach den dramatischen Ereignissen auf dem Mars zurückgelassen werden. Nun eint eine Vision von Jeanne die Rückkehrer und alle sind sich sicher, dass sie noch lebt. Mithilfe Meyers und großer Geheimhaltung wird eine zweite Mission zum Mars unternommen. Doch der Milliardär hält etwas geheim und erneut wird die Reise ein Kampf ums Überleben...

Mit dabei sind Giorgia Sinicorni („Outside the Box“), Ben Homewood („Plötzlich Papa“), Ralph Amoussou, Ian McCamy und Stany Coppet.

Hier abschließend noch der deutsche Trailer zur zweiten Season von „Missions“:

Adam Arndt

Der Artikel Missions: Deutschlandpremiere der 2. Staffel im Februar bei RTL Passion wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Die Chemie des Todes: Kritik der ersten drei Folgen Die Chemie des Todes: Kritik der ersten drei Folgen

Nachdem die ersten drei Episoden von Die Chemie des Todes auf Paramount+ online stehen, darf man resümieren, dass die Macher sich inhaltlich gut schlagen. Trotz einer gewöhnungsbedürftigen Erzählstruktur lohnt sich also... [mehr]

Von Reinhard Prahl am Samstag, 28. Januar 2023 um 19.00 Uhr.