Du bist hier: Serienjunkies » News

Play by Day: sixx zeigt US-Serie Miami Medical

Der Cast der Serie „Miami Medical“: Elisabeth Harnois, Omar Gooding, Lana Parrilla, Jeremy Northam und Mike Vogel / (c) CBS

Eine weitere Mediziner-Serie hat ihren Weg in den Programmplan von sixx gefunden. Neben Grey's Anatomy und Emergency Room läuft ab Freitag auch das kurzlebige, actionorientierte Miami Medical dort.

Am Freitag um 21.45 Uhr startet der deutsche Sender sixx mit der Ausstrahlung der actionreichen Mediziner-Serie Miami Medical. Die Serie nimmt den Sendeplatz von HawthoRNe-Wiederholungen ein. Im Zentrum der Serie steht eines der herausragenden Zentren für Notfallmedizin der USA im Miami Medical Hospital. In der Serie geht es hauptsächlich um die Erstversorgung von Unfall-Patienten - unter Zeitdruck.

Zur Serie

[fotoclip=193]

Im Miami Medical kämpfen Ärzte um das Leben von Menschen, die einen schweren Unfall hatten. Besonders wichtig ist es, diese nach ihrem Unglück schnell zu stabilisieren: Denn der menschliche Körper gibt den Medizinern etwa eine Stunde Zeit - die sogenannte Golden Hour - bevor eine schwere Verletzung sich voll auf den Körper auswirkt - und damit zu einem Versagen eigentlich nicht betroffener Organe führt. Dieses Zeitlimit setzt die Mediziner in der Serie extrem unter Druck. Zudem ist bei den meisten Patienten die Diagnose schwierig, weil diese in Situationen waren, nach denen ihr ganzer Körper schmerzt: Exakte Schmerzquellen zu finden ist auch bei den Patienten nicht einfach, die bei Bewusstsein sind.

Dr. Eva Zambrano (Lana Parrilla, Spin City) ist eine Ärztin in der dritten Generation. In ihrem Arztkittel fühlt sie sich wohler als in der Außenwelt. Dr. Matt Proctor (Jeremy Northam, The Tudors) hat jüngst eine eher ruhige Privatpraxis verlassen und muss sich - trotz seiner Lebenserfahrung - erst noch in seinem neuen Job zurechtfinden. Dr. Serena Warren (Elisabeth Harnois, Point Pleasant) kommt frisch von der Uni. Neben dem Leben als moderne Frau - mit twittern und texten - muss sie für sich erst noch ergründen, ob Trauma-Chirurgin für sie der richtige Job ist. Dr. Christopher DeLeo (Mike Vogel) - ist trotz seines noch jungen Alters ein Veteran im Job und blüht in der täglichen Schlacht um Leben und Tod jedes Mal neu auf. Chef-Pfleger Tuck Brody (Omar Gooding) kämpft schon lange mit einem Suchtproblem. Erstaunlicherweise kommt er gerade in diesem stressvollen und chaotischen Spezialgebiet der Medizin am besten mit seinem eigenen Leben zurecht.

Trailer zu „Miami Medical“:

Jerry Bruckheimer TV und Warner Bros. TV stehen hinter Miami Medical. Nach der ersten Staffel mit 13 Episoden war für die Serie dann allerdings Schluss - auch in den USA lief sie auf einem schwierigen, weil generell zuschauerarmen, Sendeplatz am Freitagabend.

Bernd Michael Krannich

Der Artikel Play by Day: sixx zeigt US-Serie Miami Medical wurde von Bernd Michael Krannich am Uhr erstmalig veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang