Du bist hier: Serienjunkies » News »

Meet Cute: Bilder und Startermin zum Peacock-Film mit Kaley Cuoco und Pete Davidson

Meet Cute: Bilder zum Peacock-Film mit Kaley Cuoco und Pete Davidson

Meet Cute: Bilder zum Peacock-Film mit Kaley Cuoco und Pete Davidson
Pete Davidson und Kaley Cuoco in Meet Cute (c) Peacock

Die aus The Big Bang Theory, Harley Quinn und The Flight Attendant bekannte Kaley Cuoco ist bald in einer Rom-Com mit Sci-Fi-Elementen bei Peacock zu sehen. Ihr Ko-Star in Meet Cute ist der aus SNL bekannte Komiker Pete Davidson.

Am Mittwoch, den 21. September feiert der Film „Meet Cute“ seine US-Premiere bei Peacock in den USA. Ob er via Sky auch nach Deutschland kommt, ist aktuell noch ungewiss. Die Hauptrolle in der Sci-Fi-Rom-Com spielen Kaley Cuoco (The Big Bang Theory, The Flight Attendant) und Pete Davidson („Saturday Night Live“).

Zunächst scheint es so, als wäre es zwischen Sheila (Cuoco) und Gary (Davidson) Liebe auf den ersten Blick. Doch es stellt sich heraus, dass Sheila Zugang zu einer Zeitmaschine hat und sie und Gary verlieben sich immer wieder in einander. Doch diese eine perfekte Nacht ist ihr nie genug, sodass Sheila zurückreist, um aus Gary den perfekten Mann zu machen.

Geschrieben wurde das Drehbuch von Noga Pnueli und Regie führte Alex Lehmann. Lehmann über den Film: „Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, wäre ich in einer Zwickmühle. Reise ich zum Tag der Veröffentlichung oder gehe ich zurück und erlebe die Freude des Filmdrehs erneut? Zum Glück muss ich diese Entscheidung nicht treffen. Ich freue mich, dass das Publikum von dieser wilden romanischen Reise bei Peacock von den Füße gefegt werden kann.

Cuoco hat kürzlich eine neue große Rolle bei der Peacock-Serie Based on a True Story an Land gezogen. Nach zwei Staffeln von The Flight Attendant sollte es vorerst wohl keine weitere Season davon mehr geben, wie Cuoco kürzlich im Interview mit People sagte. Deadline berichtete kürzlich, dass eine dritte Staffel doch wieder wahrscheinlich werde und Serienmacher Steve Yockey an Ideen für Cassie Bowdens nächste Mission werkle. Offiziell vom Streamingdienst bestätigt wurde eine weitere Staffel jedoch momentan noch nicht.

Cuoco kann man außerdem momentan noch als Harley Quinn in der Animationsserie von HBO Max hören. Zudem war sie zusammen mit Kevin Hart und Woody Harrelson in der Netflix-Comedy „The Man From Toronto“ zu sehen. Bei Amazon Prime Video hat sie im Action-Thriller „Role Play“ mitgespielt. Außerdem wird sie in einer Miniserie Doris Day spielen. Im Serienbereich hat man sie zuvor in The Big Bang Theory, Charmed oder 8 Simple Rules gesehen.

Hol dir NordVPNs ultimatives Sicherheitspaket - 68% Rabatt aufs 2-Jahres-Paket

Davidson ist nach acht Staffeln bei SNL von Bord gegangen. Er soll in einer Peacock-Serie, die an Curb Your Enthusiasm erinnert, eine überzogene Version seiner selbst spielen. Zudem ist er hin und wieder in The Rookie zu sehen, wo er den Halbbruder der Hauptfigur spielt.

Hier sind einige Bilder zu „Meet Cute“:

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Unsere Top 15 der besten Originalserien von Netflix 2022

Im September feiert Netflix seinen Geburtstag in Deutschland und bietet uns Jahr für Jahr die Gelegenheit, Revue passieren zu lassen. Die liebsten Eigenproduktionen der Serienjunkies-Redaktion stellen wir Euch in einem Ranking [mehr]

Von Nadja Spielvogel am Sunday, 2. October um 18.00 Uhr.

Heute neu: Staffel 11c von The Walking Dead bei AMC, ProSieben Fun und Disney House of the Dragon: Driftmark - Review
The Walking Dead: Lockdown - Review Heute neu: Interview with the Vampire bei AMC

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon