Du bist hier: Serienjunkies » News »

The McCarthys: Deutschlandpremiere der Comedy im März bei Joyn Primetime

The McCarthys: Deutschlandpremiere der Comedy im März bei Joyn Primetime

Bereits im Jahr 2014 feierte die Comedyserie The McCarthys ihre US-Premiere. Nun folgt durch Joyn Primetime ihre Deutschlandpremiere. 15 Episoden wurden davon einst produziert.

Am Dienstag, den 16. März um 20.25 Uhr, feiert die Serie The McCarthys ihre Deutschlandpremiere bei Joyn Primetime. In den USA brachte es die Serie, die bereits im Jahr 2014 bei CBS ihre Premiere feierte, lediglich auf 15 Episoden.

The McCarthys“ handelt von einer sportbegeisterten, irisch-katholischen Großfamilie aus Boston. Obwohl Eltern und erwachsene Kinder jeweils ein eigenes Zuhause haben, versammeln sie sich in der Regel bei den Eltern. Generell ist das Familienleben der McCarthys harmonisch, doch wenn man über Jahre so eng aufeinander hockt, gehören Wortgefechte und spitzfindige Sticheleien natürlich dazu.

Nun allerdings will Sohn Ronny (Tyler Ritter) wegziehen. Der sportlich vollkommen untalentierte Sohn der Familie sehnt sich nach Eigenständigkeit. Im Gegensatz zu seinen Geschwistern und dem Vater hat er es nicht so mit Sport, lieber schaut er mit seiner Mutter The Good Wife.

Zudem ist Ronny homosexuell und die Schwulenszene von Boston entspricht nicht seinen Träumen. So zieht es ihn in die Metropole. Sehr zum Unwillen seiner Mutter Majorie (Laurie Metcalf) und Vater Arthur (Jack McGee). Als seine Mutter es erfährt, wird sie sauer, dass er die Familie verlassen will. Doch zu seiner Überraschung bietet ihm sein Vater an, sein Assistenztrainer beim High-School-Basketballteam zu werden, was vor allem seine Geschwister, Jimmy (Sean McCarthy), Gerard (Joey McIntyre) und Jackie (Kelen Coleman), die deutlich qualifizierter für den Job sind, überrascht und ihn seine Pläne noch einmal überdenken lässt.

Brian Gallivan hat das Drehbuch zur Pilotepisode geschrieben. Er fungiert gemeinsam mit Richie Schwartz als Co-Executive Producer. Will Gluck übernimmt die Verantwortlichkeiten eines Executive Producer, Mike Sikowitz die des Showrunners. Produziert wird die Serie von Sony Pictures Television, CBS Television Studios und Olive Bridge.

Fun Fact: Die Serie hatte ursprünglich ein anderes Ensemble und war zunächst auch als Single-Kamera-Comedy konzipiert, ehe sie zur Multi-Kamera-Comedy wurde.

Hier der US-Trailer zur Comedy:

Adam Arndt

Der Artikel The McCarthys: Deutschlandpremiere der Comedy im März bei Joyn Primetime wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang Witcher, Stranger Things und Co: So zeigen sich die Serienstars mit ihren PartnernWitcher, Stranger Things und Co: So zeigen sich die Serienstars mit ihren Partnern