Du bist hier: Serienjunkies » News »

Marokko - Liebe in Zeiten des Krieges: Neue Serie bei Sat.1 Emotions

Marokko - Liebe in Zeiten des Krieges: Neue Serie bei Sat.1 Emotions

Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges (c) Atresmedia
Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges (c) Atresmedia

Der deutsche Pay-TV-Sender Sat.1 Emotions präsentiert im November die spanische Historienserie Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges alias Destino: Africa. Die Geschichte spielt während des Rifkrieges im Jahr 1921 in Melilla.

Die zwölfteilige Miniserie „Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges“ entstand 2017 in Spanien. Dort erschien sie unter dem Titel „Destino: Africa“ alias „Tiempos de Guerra“. Der Pay-TV-Sender Sat.1 Emotions will sie ab Mittwoch, den 4. November um 20.15 Uhr endlich auch nach Deutschland importieren. Regie hat David Pinillos geführt. Das Drehbuch stammt von Ramon Campos, Teresa Fernandez-Valdes, Carlos Lopez und Gema R. Neira.

Die Geschichte spielt 1921 in der spanischen Stadt Melilla, die an der nordafrikanischen Mittelmeerküste angesiedelt ist. Im sogenannten Rifkrieg verliert Spanien zahlreiche Soldaten. Im Zentrum stehen die Krankenschwestern Alicia Borrachero (Carmen Angoloti), Amaia Salamanca (Julia Ballester), Nuria Herrero (Raquel Fuentes), Alex Garcia (Fidel Calderon), Veronica Sanchez (Pilar Muniz de Soraluce) und Anna Moliner (Magdalena Medina).

Sie gehören zum spanischen Roten Kreuz und werden von der Krone über die Straße von Gibraltar geschickt, um in einer alten Schule ein Krankenhaus zu errichten. Jeden Tag retten sie unzählige Leben. Und schließlich führt sie der gefährliche Kampf direkt an die Front. Teilweise befinden sich auch ihre Brüder oder Verlobten unter den kämpfenden Männern...

Bjarne Bock

Der Artikel Marokko - Liebe in Zeiten des Krieges: Neue Serie bei Sat.1 Emotions wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 8.030 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern The Last of Us: Woher kennt man Bella Ramsey? - Karriere in Bildern

Bella Ramsey ist zarte 19 Jahre alt und hat schon in mehreren namhaften Produktionen erinnerungswürdige Rollen gespielt. Nun ist sie als Ellie in The Last of Us zu sehen. Woher man sie kennt, lest Ihr hier. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Sonntag, 5. Februar 2023 um 15.00 Uhr.