Du bist hier: Serienjunkies » News »

Loki: Tom Hiddleston im ersten Trailer zur Marvel-Serie von Disney+

Loki: Tom Hiddleston im ersten Trailer zur Marvel-Serie von Disney+

Tom Hiddleston als Loki (c) Disney+
Tom Hiddleston als Loki (c) Disney+

Disney+ hat anlässlich des großen Investor Day vom Mutterkonzern den ersten Trailer zur geplanten Marvel-Serie Loki mit Tom Hiddleston veröffentlicht. Was wurde aus dem nordischen Halbgott nach Avengers: Endgame?

Erst im Mai 2021 soll die heißersehnte Marvel-Serie Loki bei Disney+ starten, aber dafür wurde beim großen Disney Investor Day 2020 schon jetzt ein erstes langes Vorschauvideo veröffentlicht. Darin wird auch die brennende Frage beantwortet, wohin der Halbgott, gespielt von Publikumsliebling Tom Hiddleston, verschwunden ist, als er in „Avengers: Endgame“ in einem Moment des wie für ihn gemachten Chaos den Tesseract in die Finger kriegen konnte.

Loki wird offenbar zum Spielball der TVA, der sogenannten Time Variance Authority. So hüpft er hin und her zwischen verschiedenen Zeiten und Orten. Dabei trifft er beispielsweise Owen Wilson („Die Hochzeits-Crasher“), Gugu Mbatha-Raw (Black Mirror) oder Richard E. Grant (Dispatches from Elsewhere), die allesamt Nebenrollen in der Serie spielen.

MCU-Boss Kevin Feige beschreibt das mysteriöse Format als eine Art Crimethriller, indem Loki seine Spürnase unter Beweis stellen muss. Außerdem tauscht er sein standardmäßiges Cape gegen allerhand komische Kostüme ein...

Schon am 15. Januar steht bei Disney+ übrigens die Premiere von WandaVision an, eine weitere Marvel-Serie, die sich aber um Scarlet Witch (Elizabeth Olsen) und Vision (Paul Bettany) drehen soll. Auch hierzu sowie für The Falcon and the Winter Soldier rund um Sam Wilson (Anthony Mackie) und Bucky Barnes (Sebastian Stan) erschien nun frisches Videomaterial (hier seht Ihr alle Marvel-News auf einen Blick).

Mehr zu Tom Hiddleston

Zu den Vorfahren des Darstellers zählt der Mann, der für seine Versorgung der britischen Truppen im Ersten Weltkrieg in den Rang des Barons geschlagen wurde, Sir Edmund Vestey. Tom Hiddleston selbst wird in die Familie einer Bühnenmanagerin und eines Chemikers geboren. Nach dem Eton-Abschluss zieht er an die Royal Academy of Dramatic Art weiter, die er 2005 verlässt. Doch bereits seit 2001 steht er vor der Kamera, unter anderem in dem BBC/HBO-Drama „The Gathering Storm“.

Kurz nach dem Abschluss übernimmt er dann auch seine erste Filmrolle, in „Unrelated“. In dem Film spielt auch seine Schwester mit. 2008 übernimmt er eine Rolle in der Serie Kommissar Wallander, von dort dauert es nicht mehr lange bis zum Durchbruch. Denn der steht 2011 an, als er die Hauptrolle des Loki in dem Blockbuster „Thor“ an Land zieht. Es folgen große Erfolge und stetig zunehmender Ruhm, unter anderem ist Tom Hiddleston in Woody Allens „Midnight in Paris“ zu sehen. 2016 begeistert er Serienjunkies in der Miniserie The Night Manager.

Bjarne Bock

Der Artikel Loki: Tom Hiddleston im ersten Trailer zur Marvel-Serie von Disney+ wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 8.020 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.