Du bist hier: Serienjunkies » News »

Loki: Teaser bestätigt fluides Geschlecht des Marvel-Schurken

Loki: Teaser bestätigt fluides Geschlecht des Marvel-Schurken

Loki (c) Disney+
Loki (c) Disney+

Was in den Marvel-Comics längst Kanon war und in den MCU-Filmen immerhin angedeutet wurde, wird nun in der neuen Serie bei Disney+ bestätigt: Der listige Gott Loki, gespielt von Tom Hiddleston, ist geschlechtlich fluid.

Loki, die dritte MCU-Serie von Disney+ nach WandaVision und The Falcon and the Winter Soldier, startet am 9. Juni. Also mitten im Pride Month, was vielleicht kein Zufall ist. Denn ein neuer Teaser zum Format bestätigt nun, dass der Gott der Täuschung, gespielt von Tom Hiddleston, selbst Teil der LGBTQ-Community ist. Sein Geschlecht wird nämlich als „Fluid“ angegeben, was bedeutet, dass es sich irgendwo zwischen männlich und weiblich bewegt.

Eine Neuheit ist diese Enthüllung keinesfalls. In der Comicvorlage war Loki bereits als Lady Loki zu sehen, beispielweise im Körper einer Frau namens Sif. Theoretisch kann der trickreiche Asgardianer ja jede Form annehmen und tobt sich dahingehend bekanntlich auch gern aus. 2014 wurde das fluide Geschlecht dann in Stein gemeißelt, als Lokis Adoptivvater Odin sagte: „Mein Sohn und meine Tochter und mein Kind, das beides ist.

Im neuen Teaser zur Serie sehen wir nun einen Fragebogen der Time Variance Authority, die Loki gefangen hält. Hier finden sich diverse Angaben und darunter auch das Geschlecht. Wie sehr sich die Fluidität auch inhaltlich auswirkt, bleibt abzuwarten. Als Sophia Di Martino in einer geheimen Rolle gecastet wurde, wurden aber rasch Gerüchte laut, wonach sie als weibliche Loki auftreten könnte (wir berichteten). Bestätigt ist das noch nicht, aber immerhin, dass Loki überhaupt auch in femininerer Form zu sehen sein könnte...

Ebenfalls im Ensemble: Owen Wilson als TVA-Agent Mobius, Gugu Mbatha-Raw als TVA-Richterin Ravonna Renslayer und Wunmi Mosaku als TVA-Jägerin B-15 sowie Richard E. Grant, dessen Rolle aber auch noch unter Verschluss bleibt. Die TVA zwingt Loki dazu, wieder Ordnung ins Raum-Zeit-Kontinuum zu bringen, das er in „Avengers: Endgame“ gehörig durcheinander gebracht hat.

Bjarne Bock

Der Artikel Loki: Teaser bestätigt fluides Geschlecht des Marvel-Schurken wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 7.980 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Netflix ließ sich in die Karten schauen, was im Februar für Abonnent:innen des Streamingdienstes neu zum Abruf zur Verfügung steht. Neben Neuen Folgen von You, Outer Banks und Aggretsuko stehen unter anderem Lizenztitel wie... [mehr]

Von Mario Giglio am Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17.00 Uhr.