Du bist hier: Serienjunkies » News

Legendärer Komiker Jerry Lewis mit 91 Jahren verstorben

Legendärer Komiker Jerry Lewis mit 91 Jahren verstorben
Jerry Lewis in „The Trust“ / (c) Highland Film Group

Die Welt hat einen ihrer größten Humoristen und Philanthropen verloren. Der US-Amerikaner Jerry Lewis starb gestern im Alter von 91 Jahren. Zusammen mit dem Sänger Dean Martin wurde Lewis nach dem Zweiten Weltkrieg zur Legende.

Ein natürlicher Tod im hohen Alter von 91 Jahren, nach einem mehr als erfüllten Leben, im eigenen Zuhause und im engsten Kreise der Familie - einen schöneren Tod kann man sich kaum vorstellen. Jerry Lewis, der legendäre Komiker, Schauspieler und Sänger, hat sich am Wochenende von dieser Welt verabschiedet.

Lewis wurde bekannt als alberne Hälfte des Unterhaltungsduos Martin & Lewis. 1946, also kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, schloss er sich erstmals mit Dean Martin zusammen. Zehn Jahre lang verzauberten sie Amerika mit ihrem besonderen Charme und Humor. Sie spielten in Filmen wie „My Friend Irma“, „The Caddy“, „The Stooge“ und „Artists and Models“ mit. 1956 kam es dann zur unschönen Trennung. Und erst zwanzig Jahre später rührten sie die Fernsehzuschauer mit einer öffentlichen Wiedervereinigung.

Doch Lewis hatte auch ohne Martin großen Erfolg. In den 60ern spielte er in Filmen wie „The Nutty Professor“, „The Bellboy“ und „Rock-a-Bye Your Baby“ mit. 1966 begann er als Moderator des jährlichen Spendentelethons der Muscular Dystrophy Association und sammelte in 44 Jahren mehr als 2,45 Milliarden Dollar für die Bekämpfung von Muskelerkrankungen ein. 1977 wurde er für sein soziales Engagement für einen Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Dieser ging am Ende allerdings an Amnesty International, die ihn sicherlich auch verdient haben.

Bis vor einem Jahr trat Lewis noch in Film in Fernsehen auf. Serienjunkies dürften ihn unter anderem in Mad About You, Law & Order: Special Victims Unit und The Simpsons gesehen haben. Seinen letzten Auftritt hatte er 2016 im Nicolas-Cage-Film „The Trust“.

Lewis war zwei Mal verheiratet und hinterlässt sieben Kinder. Mögen sie sich genau wie der Rest der Welt noch über Jahrzehnte an seinem Lebenswerk erfreuen. Und möge er Menschen zum Lachen bringen, die jetzt noch nicht einmal geboren sind.

Einer der berühmtesten Jerry-Lewis-Sketche:

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


American Horror Story: Titel und Starttermin zur 11. Staffel enthüllt

Mitte Oktober präsentiert der US-Kabelsender FX die inzwischen elfte Staffel der Anthologieserie American Horror Story, zu der nun auch ein schickes Poster sowie der offizielle Titel enthüllt wurden. Worum geht es in der Season? [mehr]

Von Bjarne Bock am Friday, 30. September um 10.00 Uhr.

The Lord of the Rings - The Rings of Power: Udun (1x06) - Review Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Oktober 2022
Community: Peacock macht #SixSeasonsAndAMovie zur Realität The Lord of the Rings - The Rings of Power: Mehr gestreamt als House of the Dragon

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon