Du bist hier: Serienjunkies » News »

Land of the Giants: Schauspielerin Deanna Lund verstorben

Land of the Giants: Schauspielerin Deanna Lund verstorben

Land of the Giants: Schauspielerin Deanna Lund verstorben
Deanna Lund in „Land of the Giants“ (c) ABC

Die aus der Science-Fiction-Serie Land of the Giants (Planet der Giganten) bekannte Schauspielerin Deanna Lund ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Die Serie war in den 60er Jahren zwei Staffeln lang auf Sendung.

Die US-amerikanische Film- und Fernsehschauspielerin Deanna Lund ist vergangenen Freitag im Alter von 81 Jahren verstorben, wie The Hollywood Reporter berichtet.

Lund begann ihre Karriere in den 60er Jahren und startete richtig mit der Science-Fiction-Serie „Land of the Giants“ („Planet der Giganten“) durch, wo sie zwei Staffeln lang als das unberechenbare Partygirl Valerie Scott zu sehen war. Andere TV-Auftritte absolvierte sie in Genreserien wie „Batman“ und „The Incredible Hulk“ oder auch The Waltons oder der Seifenoper „One Life to Live“ („Liebe, Lüge, Leidenschaft“).

Anfang der 90er zog sie sich vorerst aus dem Geschäft zurück. Im neuen Jahrtausend war sie noch einmal in drei Filmrollen zu sehen. Zuletzt im Fernsehfilm „Foxxx David“.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


House of the Dragon: Driftmark - Review

Hochzeiten und Trauerfeiern gehen bei der HBO-Fantasyserie House of the Dragon - wie schon beim Vorgänger Game of Thrones - oft Hand in Hand. So auch in der siebten Episode, Driftmark. Schraubt die Bildschirmhelligkeit hoch und [mehr]

Von Bjarne Bock am Monday, 3. October um 18.00 Uhr.

The Walking Dead: Lockdown - Review James Bond: Kein junger Darsteller geplant
Star Trek - Lower Decks: Hear All, Trust Nothing - Review Quantum Leap: Atlantis - Review

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon