Du bist hier: Serienjunkies » News »

Kung Fu: Neuer Termin für die Deutschlandpremiere im Oktober bei Sky

Kung Fu: Neuer Termin für die Deutschlandpremiere bei Sky

Ursprünglich sollte die Neuauflage von Kung Fu schon im Juli in Deutschland anlaufen. Doch dann wurde sie auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun wurde ein neuer Termin angekündigt. Ab Oktober gibt es die Serie bei Sky 1, Sky Q und WOW zu sehen.

Am Sonntag, den 9. Oktober um 20.15 Uhr feiert die Neuauflage der US-Martial-Arts-Serie Kung Fu ihre Deutschlandpremiere bei Sky 1. Als Inspiration dient die gleichnamige David-Carradine-Serie aus den 70er Jahren. Die erste Staffel besteht aus 13 Episoden, gezeigt werden Doppelfolgen. Auch bei Sky Q, Sky Go und WOW wird man die Folgen streamen können. Eine dritte Staffel ist schon sicher bestellt.

Jetzt das Angebot von WOW entdecken

Olivia Liang (Legacies) mimt die chinesisch-amerikanische Nicky Chen, die das College abbricht und stattdessen in einem isolierten Kloster in China heimisch wird, wo sie eine Ausbildung erhält. Als sie nach ihrer Rückkehr herausfindet, dass ihre Heimat San Francisco von Verbrechen und Korruption überrannt wird, nutzt sie ihre erlangten Martial-Arts-Fähigkeiten und ihre Shaolin-Werte, um ihre Nachbarschaft zu beschützen und die Kriminellen zur Verantwortung zu ziehen. So werden beispielsweise auch ihre Eltern von den Gangs bedroht, was Nicky nicht auf sich sitzen lassen will. Zudem sucht sie nach Zhilan (Gwendoline Yeo), der Mörderin ihres Shaolin-Mentors, die es nun auch noch auf sie abgesehen hat.

Weitere Rollen spielen Shannon Dang als Althea Chen, Jon Prasida als Ryan Chen, Gavin Stenhouse als Evan Hartley, Eddie Liu als Henry Chu, Kheng Hua Tan als Mei-Li Chen, Tzi Ma als Jin Chen, Tony Chung als Dennis Soong und Ludi Lin als Kerwin.

Christina M. Kim (Lost) ist die Serienschöpferin und gleichzeitig auch Showrunner der Produktion, während Martin Gero (Blindspot) sowie Rekordproduzent Greg Berlanti sowie Sarah Schechter als Executive Producer fungieren. Die Produktionsfirmen Quinn's House und Berlanti Productions produzieren die Serie unter dem Dach von Warner Bros. Television.

Adam Arndt

Der Artikel Kung Fu: Neuer Termin für die Deutschlandpremiere bei Sky wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang