Du bist hier: Serienjunkies » News »

Kleo: Netflix bestellt 2. Staffel des DDR-Spionagekrimis

Kleo: Netflix bestellt 2. Staffel des DDR-Spionagekrimis

Die deutsche Netflix-Serie Kleo wird kein One-Staffel-Wunder bleiben. Der Streamingmarktführer hat eine zweite Staffel des DDR-Formats mit Jella Haase bestellt. Netflix will bis 2023 eine halbe Milliarde Euro in deutschsprachige Inhalte stecken.

Die Serie Kleo gilt bei Netflix als Erfolg und wurde nun um eine zweite Staffel verlängert, wie Deadline meldet. Katja Hofem, Netflix VP für German Original Series hat dem Branchendienst das in einem Interview mitgeteilt. Damit soll auch demonstriert werden, dass der Streamingmarktführer nicht nur Miniserien produziert oder nach einer Staffel absetzt.

Kleo“ gehörte einst zu einer Ankündigung, die fast 20 Projekte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz umfasste. Zwischen 2021 und 2023 will Netflix 500 Million Euro in lokale Produktionen investieren. Heute ging beispielsweise auch das Format Die Kaiserin online.

1987: Die DDR-Top-Spionin Kleo Straub (Jella Haase) liquidiert im Auftrag eines geheimen Stasi-Kommandos einen Geschäftsmann in West-Berlin. Kurz darauf wird sie von der Stasi unter fadenscheinigen Gründen verhaftet und sogar von ihrem eigenen Großvater verleumdet. Nach zwei Jahren im Gefängnis fällt plötzlich die Mauer und Kleo kommt frei. Schnell stellt sich heraus, dass die Intrige gegen sie viel größer ist als angenommen und dass dabei ein ominöser roter Koffer eine entscheidende Rolle zu spielen scheint. So begibt sich Kleo auf einen Rachefeldzug, der sie durch ein anarchisches Berlin, improvisierte Elektro-Clubs, mallorquinische Fincas und schließlich bis in die chilenische Atacama-Wüste führt. Immer gefolgt vom Westberliner Polizisten Sven (Dimitrij Schaad), der den Fall seines Lebens wittert. Ein weiteres Problem zeichnet sich ab, als ein weiterer Profikiller (Vincent Redetzki) auf Kleo angesetzt wird. Wem kann sie überhaupt noch vertrauen?

Kleo - Review der Pilotepisode

Weitere Darsteller:innen in „Kleo“ sind Dimitrij Schaad, Vladimir Burlakov, Thandi Sebe, Marta Sroka, Julius Feldmeier und Jürgen Heinrich.

Das Konzept zur Serie stammt von den HaRiBos (Hanno Hackfort, Richard Kropf, Bob Konrad), die auch Showrunner und Autoren sind, sowie Autorin Elena Senft. Regie führten Viviane Andereggen (Episoden 1-3 & 8) und Jano Ben Chaabane (Episoden 4-7). Für die Produktion verantwortlich zeichnen Michael Souvignier und Till Derenbach von Zeitsprung Pictures. Gedreht wurde in Berlin und auf Mallorca.

Hier ein Trailer zur ersten Staffel:

Adam Arndt

Der Artikel Kleo: Netflix bestellt 2. Staffel des DDR-Spionagekrimis wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Die Übersicht der verlängerten Serien findest Du hier

Reviews zur Serie „Kleo“


Alle Reviews der Serie Kleo jetzt anzeigen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang The Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime VideoThe Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime Video