Du bist hier: Serienjunkies » News »

Internationale Serienstarts im Januar 2023: Wolf Pack, Shrinking, Poker Face

INT-Serienplaner: Serienstarts im Januar 2023 - Teil 3

© Channel 4
© Channel 4

Everyone Else Burns

Am Montag, den 23. Januar geht beim britischen Channel 4 die neue Coming-of-Age-Comedy „Everyone Else Burns“ an den Start. Sechs Episoden wurden für die erste Staffel produziert.

Die Serie dreht sich um eine puritanisch-christliche Familie aus Manchester, die in der modernen Welt versucht, dem Höllenfeuer zu entgehen. Wird der Patriarch David Lewis (Simon Bird) jemals zum Ältesten in der Kirche aufsteigen? Wird seine Frau Fiona (Kate O'Flynn) von ihrem dogmatischen Pfad abkommen? Wird die 17-jährige Tochter Rachel auf die weltliche Universität gehen dürfen? Und wie wird der zwölfjährige Sohn Aaron mit den Hänseleien an der Schule umgehen?

Everyone Else Burns“ wurde von Oliver Taylor und Dillon Mapletoft geschrieben und wird bei Jax Media und den Universal International Studios produziert.

Mario Giglio

Der Artikel INT-Serienplaner: Serienstarts im Januar 2023 - Teil 3 wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.766 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.