Du bist hier: Serienjunkies » News »

House of the Dragon: Wer spielt Daemons Frau Rhea Royce - Das neue Game of Thrones jetzt bei Sky im Stream

House of the Dragon: Wer spielt Daemons Frau Rhea Royce?

House of the Dragon: Wer spielt Daemons Frau Rhea Royce?

In der fünften Episode der Serie House of the Dragon ist Rachel Redford als Rhea Royce Teil einer erinnerungswürdigen Eingangsszene. Was hat die Darstellerin bisher gemacht und woher könnte man sie kennen?

In der Episode Wir erleuchten den Weg der Serie House of the Dragon bringt uns die Darstellerin Rachel Redford mit einer einprägsamen Szene aus der Wirklichkeit in die Serienrealität. Ihr Aufeinandertreffen mit ihrem Gatten Daemon (Matt Smith) könnte folgenschwere Konsequenzen für die beiden, das Reich und die Welt haben. Doch wer spielt die geübte Jägerin?

Woher kennt man Rachel Redford?

Rachel Redford gab ihr Debüt vor der Kamera 2014 in dem aufsehenerregenden Film „The Riot Club“, in dem sie die Rolle der Hannah übernahm. 2017 stellt sie sich der Serienwelt als Lauren aus Gap Year vor. Ihre Rolle ist die der Exfreundin der Hauptfigur Dylan (Anders Hayward), die Trennung der beiden löst das titelgebende Abenteuer aus...

Für Netflix schlüpft sie 2021 in die Rolle der Fruszi in der Serie Shadow and Bone.

Welche Figur spielt Rachel Redford in House of the Dragon?

Rhea Royce ist die Lady of Runestone. Ihren Ehemann Daemon Targaryen hat sie lange nicht gesehen und vermisst ihn auch nicht. Eine Ehe war es ohnehin nicht zwischen den beiden. Positive Gefühle haben sie nämlich nicht füreinander. Rhea lebt in Runestone und geht ihrer Leidenschaft fürs Jagen nach. Sie lebt zurückgezogen und ohne sich in das Leben ihres Angetrauten einzumischen. Doch dann taucht Daemon bei einer morgendlichen Jagd vor ihr auf und das Schicksal bestraft sie dafür, einen Targaryen geheiratet zu haben...

Jetzt das Angebot von WOW entdecken

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Disney+: Neue Serien und Filme im September 2022 (Update)

Was hat Disney+ für die Kunden des hauseigenen Streamingdienstes im September zu bieten? Wir verraten es Euch. Zu den Highlights zählen Andor, The Old Man, Wedding Season und Pistol im Serienbereich, aber auch Thor: Love and [mehr]

Von Adam Arndt am Wednesday, 28. September um 17.35 Uhr.

Star Trek 4: Paramount streicht Kelvin-Timeline-Fortsetzung Netflix: Neue Serien und Filme im Oktober 2022 (Update)
Amazon Freevee: Neue Serien und Filme im Oktober 2022 The Rookie - Feds: Review zur Pilotepisode

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon