Du bist hier: Serienjunkies » News »

House of the Dragon: Wer spielt die junge Rhaenyra Targaryen? - Das neue Game of Thrones jetzt bei Sky im Stream

House of the Dragon: Wer spielt die junge Rhaenyra Targaryen?

Milly Alcock in House of the Dragon und Upright (c) HBO/ Foxtel

Milly Alcock hat nicht einmal die komplette Pilotepisode der Serie House of the Dragon gebraucht, um sich als neuer Fanliebling im Game-of-Thrones-Universum in Stellung zu bringen.

Die Nachfolgeserie zu Game of Thrones, das lang erwartete House of the Dragon, begeistert weltweit das Publikum. Zu diesem Anlass werfen wir einen Blick auf die Riege der Darsteller. Woher kennt man sie und welche Rolle spielen sie in der neuen HBO-Serie, die in Deutschland bei den Sky-Streamingdiensten WOW, Sky Q/Sky Go und linear auf Sky Atlantic zu sehen ist. Dieses Mal stellen wir Euch Milly Alcock vor, die in „HotD“ die Rolle der jungen Königstochter Rhaenyra Targaryen mimt.

Woher kennt man Milly Alcock?

Die 22-jährige Australierin hat schon einige Erfahrungen auf der Mattscheibe gesammelt. Erste Schritte vor der Kamera machte sie 2014 in einer Episode der australischen Serie „Wonderland“. Eine erste große Rolle ergatterte sie dann 2017 in der MiniserieHigh Life“. Danach trat sie in zahlreichen Produktionen in ihrem Heimatland auf, darunter dem Historiendrama „A Place to Call Home“, „The Gloaming“ und „Reckoning“.

2018 war sie an der Seite ihres späteren „HotD“-Kollegen Steve Toussaint in der Serie Pine Gap zu sehen, die auf Netflix zu sehen ist. Neben „House of the Dragon“ ist sie in der Serie Upright als Hauptdarstellerin mit von der Partie.

Welche Figur spielt Milly Alcock in House of the Dragon?

Milly Alcock übernimmt in der neuen Serie die Rolle der jungen Rhaenyra Targaryen. Wir lernen sie kennen, als die Geburt ihres Geschwisterkindes bevorsteht. Das ganze Land, vorne dabei ihr Vater, der König, erwartet einen männlichen Thronfolger. Mit seiner Tochter Rhaenyra ist Viserys auf gutem Fuß, aber als Nachfolgerin sieht er sie nicht. Sie hat ein besonderes Verhältnis zu ihrem Onkel Daemon, der als schwarzes Schaf der Familie gilt. In der Pilotepisode taucht er am Hof auf, um seinen Anspruch auf den Thron zu unterstreichen. Doch, als der lang erwartete Nachfolger kurz nach der Geburt stirbt, verkündet Viserys, dass er seine Tochter Rhaenyra nun zur Nachfolgerin aufbauen wird.

House of the Dragon“ läuft immer sonntags auf HBO. Hierzulande wird die Serie montags ausschließlich auf den Sky-Streamingdiensten WOW, Sky Q und Sky Go auf Abruf sowie abends um 20.15 Uhr im Programm von Sky Atlantic zu sehen sein.

Jetzt das Angebot von WOW entdecken

Nadja Spielvogel

Der Artikel House of the Dragon: Wer spielt die junge Rhaenyra Targaryen? wurde von Nadja Spielvogel am Uhr erstmalig veröffentlicht.

nadja_sj folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang