Du bist hier: Serienjunkies » News »

Homeland: 8. und letzte Staffel im März bei Sat.1 Emotions

Homeland: 8. und letzte Staffel im März bei Sat.1 Emotions

Homeland (c) Showtime
Homeland (c) Showtime

Seit Sommer 2018 warten die Zuschauer in Deutschland auf die finale Staffel von Homeland. Nun zeigt der Pay-TV-Sender Sat.1 Emotions ab März die achte und letzte Season der Spionageserie mit Claire Danes.

Am Freitag, den 12. März um 23.30 Uhr feiert beim Bezahlsender Sat.1 Emotions die achte und letzte Staffel von Homeland ihre Deutschlandpremiere. Zum Auftakt gibt es eine Doppelfolge. Die letzte frische Folge aus der siebten Staffel lief im Juni 2018. Allerdings mussten auch die US-Zuschauer vergleichsweise lange auf die Fortsetzung warten.

Den Auftakt macht die Episode 180 Tage. Nach der neuen Season ist dann endgültig Schluss mit der Spionageserie. Zwölf Episoden bleiben den Zuschauern, um sich von Carrie und Co zu verabschieden. Gedreht wurde dafür in Marokko, das als Platzhalter für Afghanistan hergehalten hat.

In der Finalstaffel von Homeland muss Carrie sich von der brutalen Zeit in einem russischen Gulag erholen. Ihr Körper steckt im Heilungsprozess, doch ihre Erinnerung ist brüchig, was das größte Problem für Saul (Mandy Patinkin) ist, der mittlerweile die Position des Sicherheitsberaters von US-Präsident Warner (Beau Bridges) bekleidet. Saul soll im Auftrag der Regierung mit dafür sorgen, dass der Krieg in Afghanistan endlich beendet wird, weswegen er zu Friedensverhandlungen mit den Taliban entsendet wird. Doch Kabul ist immer noch voller Warlords, Söldner, Spione und Fanatiker. Er braucht die Expertise und Verbindungen die nur Carrie mit sich bringt und bittet sie, entgegen dem Rat der Ärzte, sich noch ein letzten Mal gemeinsam mit ihm in die Höhle des Löwen zu begeben.

Für das Abschlusskapitel des Agentendramas treten noch einmal neue Gesichter vor die Kamera. Hugh Dancy (Hannibal) soll in der Rolle des politischen Beraters John Zabel auftreten. Er berät das Weiße Haus derzeit bei einer neuen Doktrin für die Außenpolitik. Damit macht er sich zum Gegenspieler von Saul. Cliff Chamerlain (State of Affairs) wird Mike Dunne darstellen, der als CIA-Mitarbeiter in Kabul jenen Posten inne hat, den Carrie in Staffel vier hatte. Hilary Jardine (Zoo) hingegen spielt Claudette Fletcher, eine ehemalige Mitarbeiterin des State Department, die nun als freie Beraterin arbeitet und über ein großes Portfolio internationaler Kontakte verfügt. Bei Amazon Prime Video kann man aktuell sieben der acht Staffeln mit der Flatrate streamen.

Hier ein US-Trailer zur Abschiedsrunde von „Homeland“:

Adam Arndt

Der Artikel Homeland: 8. und letzte Staffel im März bei Sat.1 Emotions wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.096 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.