Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Equalizer: Serienstart bei VOXup

Heute neu: The Equalizer bei VOXup

Der Free-TV-Sender VOXup, der kleine Bruder von VOX, zeigt heute die US-Serie The Equalizer mit Queen Latifah in Doppelfolen. Der Stoff basiert auf der alten Serie und den Filmen mit Denzel Washington.

Am heutigen Montag, den 3. Oktober um 22.05 Uhr feiert die US-Serie The Equalizer ihre Free-TV-Premiere beim Sender VOXup. Zehn Folgen sind hier zunächst angekündigt und zum Start gibt es eine Doppelfolge zu sehen. Die Serie erhält hierzulande offenbar den Beititel „Schutzengel in New York“.

Die Deutschlandpremiere erfolgte bereits bei Sky 1. In den USA durfte das Format den wichtigen Sendeplatz nach dem Super Bowl LV einnehmen und konnte so einen Traumstart hinlegen. Im Mai 2022 wurden eine dritte und vierte Staffel bestellt. Somit sind der Serie also insgesamt mindestens vier Seasons sicher.

The Equalizer“ ist ein Reboot der gleichnamigen Vorlage aus den 80ern, die auch zwei Actionfilme mit Denzel Washington inspirierte - ein dritter ist bereits in der Mache. Die Hauptrolle des humorlosen Fixers, der im Ruhestand die Guten vor den Bösen schützt, übernimmt diesmal allerdings eine Frau: Queen Latifah. Neben ihr sind Chris Noth (Sex and the City, The Good Wife), Lorraine Toussaint (She-Ra and the Princesses of Power, The Village (2019), Chicago Justice), Liza Lapira (Super Fun Night), Tory Kittles (Colony, Intruders, True Detective) und Laya DeLeon Hayes mit an Bord.

Robyn McCall arbeitete lange Zeit als CIA-Agentin bis sie eine herbe Enttäuschung erlebt und nichts mehr mit der Behörde zu tun haben will. Eigentlich will sie sich nur noch um ihre Tochter Delilah (Laya DeLeon Hayes) kümmern, doch dann stößt sie auf das Schicksal der Teenagerin Jewel, der ein Mord angehängt wird, was Robyn neue Motivation verleiht. Zusammen mit einigen alten Freunden tritt sie nun als todesmutige Rächerin in Erscheinung, die eingreift, wenn die Polizei versagt.

Als Produzenten fungieren die Castle-Macher Andrew Marlowe und Terri Miller. Auch Richard Lindheim, der damals die Vorlage mit Edward Woodward schuf, ist involviert. Executive Producer der Neuauflage sind Andrew Marlowe, Debra Martin Chase, John Davis, John Fox, Queen Latifah, Shakim Compere und Terri Miller. Davis Entertainment, Flavor Unit Entertainment und Martin Chase Productions produzieren unter dem Dach von CBS Television Studios.

Hier der englische Trailer dazu:

Adam Arndt

Der Artikel Heute neu: The Equalizer bei VOXup wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang Star Trek - Strange New Worlds: Strange New Worlds - KritikStar Trek - Strange New Worlds: Strange New Worlds - Kritik