Du bist hier: Serienjunkies » News »

Grendel: Netflix verzichtet auf Comicadaption von Matt Wagner

Grendel: Netflix verzichtet auf Comicadaption von Matt Wagner

Netflix hat es sich nach einem Jahr anders überlegt und wird nun doch keine Serie zur Comicreihe Grendel produzieren. Andrew Dabb, der ehemalige Ko-Showrunner von Supernatural stand hinter der Adaption der Vorlage von Matt Wagner.

Zumindest bei Netflix soll es nun doch keine Serienadaption von Grendel geben. Wie Deadline meldet, wurden die acht Episoden wieder abgesagt, die im September 2021 bestellt wurden. Tatsächlich wurden bereits einige Episoden gedreht, aber die Staffel noch nicht gänzlich abgedreht, sodass man das Format nun anderswo anbieten werde. Der Streamingmarktführer hat eine große Kooperation mit dem Comicverlag Dark Horse, wo beispielsweise auch The Umbrella Academy erschienen ist. Besagte Partnerschaft wurde kürzlich um mehrere neue Filme und Serien ergänzt.

Matt Wagner's Grendel Tales Omnibus Volume 1

Die nun wieder abbestellte Serie basiert auf einem maskierten Gesetzlosen und stammt von Matt Wagner, der die Serie beim Comicverlag Dark Horse Comics herausbrachte. Im Zentrum der Handlung steht Hunter Rose (Abubakr Ali, Katy Keene), ein talentierter Fechter, Autor und Assassin, der den Tod seiner verlorenen Liebe rächen will und deswegen mit der kriminellen New Yorker Unterwelt in den Krieg zieht. Doch bald stellt er fest, dass er die Gegner nicht besiegen muss, wenn er ein Mitglied werden kann.

Das Ensemble setzte sich aus wie folgt zusammen: Jaime Ray Newman (Midnight, Texas) mimt Jocasta Rose, Julian Black Antelope („Tribal“) ist Argent, Madeline Zima (Californication), The Nanny als Liz Sparks, Kevin Corrigan (Godfather of Harlem) spielt Barry Palumbo, Emma Ho ist Stacy Palumbo, Erik Palladino (NCIS: Los Angeles) wird zu Teddy Ciccone, Brittany Allen (Falling Water) tritt als Annabelle Wright in Erscheinung und Andy Mientus (The Flash) verkörpert Larry Stohler. Andrew Dabb lieferte die Drehbücher und fungierte als Showrunner und Executive Producer. Weitere ausführende Produzenten waren Wagner, Mike Richardson von Dark Horse Entertainment, Keith Goldberg und Chris Tongue.

Adam Arndt

Der Artikel Grendel: Netflix verzichtet auf Comicadaption von Matt Wagner wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Die Übersicht der abgesetzten Serien findest Du hier

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

Inside Man: Review der PilotepisodeInside Man: Review der Pilotepisode The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie
The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24) The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang