Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Good Lawyer: Kennedy McMann und Felicity Huffman in Ableger zu The Good Doctor

The Good Lawyer: Kennedy McMann und Felicity Huffman in Good-Doctor-Ableger

Felicity Huffman in der Serie Desperate Housewives und Kennedy McMann in der Serie Nancy Drew (c) ABC/The CW
Felicity Huffman in der Serie Desperate Housewives und Kennedy McMann in der Serie Nancy Drew (c) ABC/The CW

Da es offenbar noch längst nicht genug Serien mit Good im Titel gibt, folgt bald auf The Good Doctor womöglich auch The Good Lawyer bei ABC. Dazu wurden nun die Hauptrollen besetzt. Stars aus Nancy Drew und Desperate Housewives sind dabei, darunter eine Skandalnudel...

Kennedy McMann, bekannt aus Nancy Drew, soll die Hauptrolle in der neuen Serie „The Good Lawyer“ spielen, die ein Spin-off von The Good Doctor werden soll. Zudem soll auch die in die College-Schmiergeldaffäre verwickelte Schauspielerin Felicity Huffman mitwirken, die viele Serienjunkies aus Desperate Housewives kennen dürften.

Zum Law-Ableger soll es einen Backdoor-Piloten geben, der am Montag, den 6. März in den USA als Testballon laufen soll. Co-Showrunner David Shore und Liz Friedman stehen hinter dem Drehbuch. Dabei sucht Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) rechtlichen Beistand, um einen Fall zu gewinnen. Er entscheidet sich für eine vielversprechende Anwältin, die eine Zwangsstörung hat und die von McMann gemimt wird.

Besagte Figur heißt Joni DeGroot und ist eine brillante, witzige und selbstbewusste Anwältin, die noch relativ neu bei einer prestigeträchtigen Kanzlei ist, als sie sich Shauns Fall annimmt. Sie lebt mit einer OCD und wollte nie eine Sonderbehandlung haben. Während ihre Symptome ihr Privat- und Berufsleben betreffen, sorgt ihre besondere Urteilsgabe für Details, so dass sie sich der Fälle aus einer anderen Perspektive annehmen kann.

Huffman schlüpft in die Rolle von Janet Stewart, die eine renommierte Anwältin und Partnerin der Kanzlei ist. Ebenso bringt sie einen trockenen Witz und hohen Intellekt mit. Als erfahrene Rechtsvertreterin hat sie Dr. Aaron Glassman (Richard Schiff) schon oft beigestanden. Darum empfiehlt er Shaun seine Bekannte. Doch dieser möchte, dass Joni ihn vertritt, so dass Janet ihr den Vortritt lassen muss.

McMann hat mit dem Schauspiel angefangen, um mit ihrer tatsächlichen Zwangsstörung umzugehen, wie es in der Pressemeldung heißt, und kommt frisch von der nach vier Staffeln nun endenden Serie Nancy Drew von The CW. Huffman musste wegen ihrer Schuld im Fall Varsity Blues eine Haftstrafe verbüßen, entsprechend ist es ihre erste große Serienrolle seitdem.

Jetzt das Angebot von WOW entdecken

The Good Doctor“ geht in den USA am 23. Januar mit der sechsten Season weiter. In Deutschland läuft die Serie bei Sky, aber teilweise auch im Free-TV bei VOXup sowie auf den Streamingdiensten RTL+ und Netflix in deren Paketen.

Adam Arndt

Der Artikel The Good Lawyer: Kennedy McMann und Felicity Huffman in Good-Doctor-Ableger wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.