Du bist hier: Serienjunkies » News »

Girlsquad - Wir halten zusammen: Serienstart bei RTL Passion

Heute neu: Girlsquad - Wir halten zusammen! bei RTL Passion

Girlsquad - Wir halten zusammen! (c) France TV
Girlsquad - Wir halten zusammen! (c) France TV

RTL Passion erledigt heute die Deutschlandpremiere der französischen Serie Girlsquad - Wir halten zusammen! Eine Party zum Anfang der Sommerferien hat weitreichende Folgen für eine Clique... Hier findet Ihr generelle spoilerfreie Informationen zur Produktion.

Am heutigen Donnerstag, den 10. März um 20.15 Uhr feiert die französische Serie „Girlsquad“ ihre Deutschlandpremiere bei RTL Passion und kommt hier mit dem Beititel „Wir halten zusammen!“ daher. Zehn Folgen stehen auf dem Programm.

So beschreibt der Sender den Auftakt der Produktion: Ruby (Lola Saint-Gilles), Chloe (Uma Couji), Constance (Apollonia Luisetti) und Sofia (Mina Boudjani) läuten die Sommerferien mit einer legendären Party ein. Doch am nächsten Morgen wird eine ihrer Freundinnen am Straßenrand liegend entdeckt - im Koma! Kurz darauf erhalten sie seltsame Nachrichten, alle von einem „Peeping Tom“. Ist das nur irgendein kranker Scherz oder sind die Freundinnen in echter Gefahr?

Hier abschließend noch der Originaltrailer zur Serie „Girlsquad - Wir halten zusammen!“ auf Französisch:

Jetzt das Angebot von RTL Passion entdecken

Mario Giglio

Der Artikel Heute neu: Girlsquad - Wir halten zusammen! bei RTL Passion wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.775 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Dexter: Showtime denkt über Prequel mit Neubesetzung nach Dexter: Showtime denkt über Prequel mit Neubesetzung nach

Mit der Revival-Staffel Dexter: New Blood feierte Showtime vor gut einem Jahr große Erfolge. Das Serienkiller-Franchise soll auf alle Fälle weiterleben, doch der Kabelsender will wohl lieber in die Vergangenheit schauen... [mehr]

Von Bjarne Bock am Mittwoch, 1. Februar 2023 um 13.00 Uhr.