Du bist hier: Serienjunkies » News »

Kein Friede den Toten: Serienstart bei Netflix

Heute neu: Kein Friede den Toten bei Netflix

Kein Friede den Toten (c) Netflix
Kein Friede den Toten (c) Netflix

The Innocent aka Kein Friede den Toten geht heute bei Netflix online. Die spanische Serie basiert auf einem Roman von Harlan Coben, dessen Werke schon mit den Serien Ich schweige für dich und Das Grab im Wald bei Netflix gelandet sind.

Am heutigen Freitag, den 30. April feiert die neue spanische Miniserie „The Innocent“ (aka Kein Friede den Toten aka „El inocente“) weltweit Premiere bei Netflix.

Eines Abends versucht Matt (Mario Casas) bei einem Streit dazwischenzugehen und wird dabei selbst zum Mörder. Neun Jahre später ist er ein Exhäftling, der nichts mehr dem Zufall überlassen will. Seine Frau Olivia (Aura Garrido) ist schwanger und die beiden haben ihr Traumhaus in Sicht. Doch um das tolle neue Leben zu zerstören braucht es nur einen folgenschweren Anruf von Olivias Handy...

Die Serie basiert auf dem Bestseller von Harlan Coben. Weitere Serien, die auf Cobens Werken basieren sind Safe, The Stranger („Ich schweige für dich“) und The Woods („Das Grab im Wald)“.

The Woods

Mario Giglio

Der Artikel Heute neu: Kein Friede den Toten bei Netflix wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.784 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.