Du bist hier: Serienjunkies » News »

Freevee: 15 Gratis-Serientipps für den neuen Streaminganbieter

Freevee: 15 Gratis-Serientipps für den neuen Streaminganbieter

Freevee: 15 Gratis-Serientipps für den neuen Streaminganbieter
Einige Serien, die es aktuell bei Freevee gratis zu sehen gibt: Bosch: Legacy, 2 Broke Girls und Person of Interest (c) Amazon Studios/CBS/Warner Bros

Gratis ist immer gut? Seit August gibt es Freevee nun auch in Deutschland. Dort kann man eine Reihe von Eigenproduktionen, aber auch einige bekannte Serien und Filme umsonst, aber mit kurzen Werbepausen, streamen. Wir haben einige sehenswerte Formate für auch kuratiert, die ihr dort nun vorfinden könnt.

Amazon Freevee ist seit Anfang August nun auch für deutschsprachige Zuschauer freigeschaltet. Das einstige IMDb TV unterschiedet sich von anderen Streaminganbieter vor allem durch eines: Man muss nichts dafür zahlen, aber ab und zu ein Werbeunterbrechung über sich ergehen lassen. Doch laut den Machern, soll es nicht mehr als neun Minuten Reklame pro Stunde geben. Klingt das wie ein fairer Deal?

Dann könnt Ihr Euch natürlich mal durch das Angebot scrollen oder einige Tipps von der gesamten Serienjunkies-Redaktion anschauen. Wir haben einige empfehlenswerte Titel gefunden, die Eure Zeit wert sind und einige waren schon lange nirgendwo mehr zu streamen. Welchen Titel würdet Ihr gerne anwerfen? Welche anderen Perlen habt Ihr noch gefunden?

Person of Interest

Endlich ist Person of Interest wieder bei einem Streaminganbieter verfügbar und das obendrein auch noch gratis!

Wir alle werden überwacht - von der Maschine, einem Super-Computer, den Harold Finch (Michael Emerson) für die US-Regierung gebaut hat, um nach dem 11. September weitere Terroranschläge zu verhindern. Die Maschine sieht alles. Sie ist mit jeder Überwachungskamera verbunden, liest jede E-Mail, hört jedes Telefonat. Ohne Wissen der Regierung nutzt Finch die Maschine, um gemeinsam mit dem ehemaligen CIA-Agenten John Reese (Jim Caviezel) Morde zu verhindern, bevor sie geschehen. Dabei gibt ihnen die Maschine aber immer nur die Sozialversicherungsnummer einer Person. Sie wissen nicht: Haben sie es mit dem zukünftigen Opfer oder mit dem Täter zu tun?

Mit dieser Prämisse wurde über fünf Staffeln lang von Jonathan Nolan und Co. eine packende, intelligente und moderne Geschichte mit einem brillanten Ensemble erzählt, die zu den absoluten Lieblingen der Redaktion gehört und weiterhin überaus sehenswert bleibt.

Person of Interest im Gratis-Stream bei Freevee
Art:Stream
Erschien am: 1. Januar 2014
7.98 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Person of Interest im Gratis-Stream bei Freevee

Bosch: Legacy

Wer nach sieben Staffeln von Bosch bei Amazon Prime Video noch immer nicht genug von Harry Bosch (Titus Welliver) und seinen Verbündeten gesehen hat, kann sich glücklich schätzen, denn bei Amazon Freevee geht es mit dem dem Spin-off Bosch: Legacy fast nahtlos weiter. Titus Welliver, Madison Lintz und Mimi Rogers sind darin erneut als Harry Bosch, seine Tochter Madeline und die Top-Anwältin Honey „Money“ Chandler zu sehen.

Die Ableger-Serie zeigt, wie Bosch das nächste Kapitel in seiner Karriere als Privatermittler aufschlägt und nun für seine ehemalige Widersacherin Honey Chandler (Mimi Rogers) arbeitet. Sein erster Einsatz führt ihn zum Anwesen eines erkrankten Milliardärs namens Whitney Vance (William Devane). Für diesen soll er den einzigen möglichen Erben ausfindig machen. Auf seiner Suche gerät Bosch an mächtige Figuren, die ein berechtigtes Interesse daran haben, dass besagter Erbe nie gefunden wird. Als er bezüglich des Familienstammbaums recherchiert, kommen schockierende Entdeckungen zutage, die ganze Generationen betreffen, wobei Milliarden von US-Dollar auf dem Spiel stehen.

Maddie tritt derweil in die Fußstapfen ihres Vaters und geht als Rookie bei der Polizei auf Streife. Dabei stellt sie sich die Frage, welche Art von Cop sie sein möchte. Ihr Vater lebt nach dem Motto: Jeder zählt oder keiner zählt, weswegen er glaubt, dass es eine klare Sache ist. Ein Cop zu sein ist für ihn entweder eine Mission oder nur ein Job. Das beste für Fans: Eine zweite Staffel ist schon sicher.

Bosch: Legacy im Gratis-Stream bei Freevee

Bosch: Legacy im Gratis-Stream bei Freevee
Art:Stream
FSK:16
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

2 Broke Girls

2 Broke Girls mag vielleicht nicht die aller kreativste Sitcom der Welt gesehen sein, doch als Nebenbei-Unterhaltung taugt die Multi-Kamera-Comedy von Whitney Cummings und Michael Patrick King allemal. Besonders, wenn man sie ohne Aufpreis nach Herzenslust streamen kann.

2 Broke Girls handelt von der Milliardärstochter Caroline (Beth Behrs), die vom einen Tag auf den anderen vor dem nichts steht, als ihr Vater wegen Börsenbetrugs ins Gefängnis kommt - und ihr gesamtes Vermögen eingefroren wird. Fortan muss sie als Kellnerin ihren kargen Lebensunterhalt verdienen, denn all ihr Networking von früher hilft ihr nun nicht mehr. Auf der Jobsuche trifft sie auf die (vermeintlich) abgeklärte Kellnerin (und Babysitterin) Max (Kat Dennings), welche sich mit dem Backen von Cupcakes etwas hinzuverdient. Gemeinsam träumen die beiden davon, das Kellnern hinter sich lassen, und einen eigenen Cupcake-Laden zu eröffnen. Bis sie das Kleingeld dafür haben müssen sie kreativ werden und geduldig, denn jeder Erfolg zieht irgendwie auch einen Rückschlag nach sich. Neben Caroline und Max wird das Diner auch von einigen witzigen Gestalten bevölkert:

Viele Witze gehen auf Kosten von Besitzer Han (Matthew Moy). Dazu kommt der smoothe Kassierer Earl (Garrett Morris), der es immer noch Faustdick hinter den Ohren hat. Ebenfalls immer für einen doppeldeutigen Witz gut ist der ukrainische Koch Oleg (Jonathan Kite) und Nachbarin Sophie (Jennifer Coolidge).

2 Broke Girls im Gratis-Stream bei Freevee

Art:Stream
Erschien am:14. September 2013
Genre:Komödie
Hauptdarsteller:Kat Dennings, Beth Behrs
14.99 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

2 Broke Girls im Gratis-Stream bei Freevee

Peaky Blinders

Steven Knights britisches Historiendrama Peaky Blinders erfreut sich auch hierzulande schon einer großen Fangemeinde. Alle sechs Staffeln der Birminghamer Ganggeschichte mit Cillian Murphy, Sam Neill und der kürzlich verstorbenen Helen McCrory stehen zum Stream bei Netflix bereit. Zumindest die zwei ersten Staffeln kann man nun auch gratis bei Freevee antesten. Es geht los im Jahr 1919, also kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Im Mittelpunkt steht eine irisch-katholische Familie, die auch Roma-Wurzeln hat. In der zweitgrößten Stadt Englands versuchen sie sich mit kriminellen Machenschaften über Wasser zu halten. Bald wird es sehr, sehr blutig. Die Serie ist hochwertig produziert und kann mit zahlreichen Gaststars aufwarten, darunter Tom Hardy, Adrien Brody oder Anya Taylor-Joy. Bald wird es noch einen Kinostreifen geben, der das Kapitel endgültig abschließt.

Peaky Blinders (Staffel 1+2 gratis bei Freevee)
Art:Stream
Erschien am:18. März 2020
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Peaky Blinders (Staffel 1+2 gratis bei Freevee)

Parks and Recreation

Parks and Recreation gehört ganz sicher zu den lustigsten und sympathischsten Comedyserie, die das US-Fernsehen in den letzten 20 Jahren zustande gebracht hat. Hierzulande fand die NBC-Perle mit Amy Poehler, Nick Offerman, Rashida Jones und dem heutigen Superstar Chris Pratt („Jurassic World“, „Guardians of the Galaxy“) leider nie die verdiente Aufmerksamkeit. Schon die Prämisse wirkt denkbar unspektakulär, denn es geht um die Mitarbeiter:innen im Grünflächenamt einer Kleinstadt im Langweilerstaat Indiana. Zugegeben hat die Serie ein paar Anlaufschwierigkeiten - vor allem Staffel eins kann kaum mit der Qualität der späteren Staffeln mithalten. Aber wer der Sache etwas Zeit gibt, wird schnell verliebt sein in den Charme der Workplace-Comedy. Freevee bietet immerhin die zwei ersten Seasons gratis an. Die fünf übrigen kann man bei Amazon ausleihen oder via WOW (fka Sky Ticket) streamen.

Parks and Recreation (Staffel 1+2 gratis bei Freevee)
Art:Stream
Erschien am: 3. August 2015
8.99 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Parks and Recreation (Staffel 1+2 gratis bei Freevee)

River

Die britische Krimiserie River, die 2015 bei BBC One lief, kennen wohl nur die wenigsten. Dabei sind in dem Werk der Autorin Abi Morgan Stars wie Stellan Skarsgard (Chernobyl), Nicola Walker (Collateral) und Lesley Manville (Harlots) zu sehen. Es geht um einen Polizisten in London, der mit seiner toten Frau spricht. Sie verfolgt ihn wie einen Geist, sodass natürlich Zweifel an seiner psychischen Tauglichkeit für den belastenden Beruf als Gesetzeshüter herrschen. Dabei spielt auch der Tina-Charles-Song „I Love To Love“ eine besondere Rolle - nicht zuletzt sorgt er für ein unvergessliches Serienfinale, an das man sich noch heute gern zurückerinnert. Deutschlandpremiere feierte der Sechsteiler damals bei Netflix, wo die Serie heute leider nicht mehr zur Verfügung steht. Freevee bietet sie nun dafür gratis an.

River (Staffel 1 gratis bei Freevee)
Art:Stream
Erschien am:18. November 2016
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

River (Staffel 1 gratis bei Freevee)

Broadchurch

Bei Amazon Freevee liegen die ersten beiden von drei Staffeln Broadchurch vor, das als eine der besten britischen Krimiserie der 2010er Jahre gilt. Zu verdanken ist das zum einen einem spannenden Kriminalfall aus der Feder von Chris Chibnall, bei dem im kleinen Küstenstädtchen untersucht wird, wie der elfjährige Danny Latimer am Kliff zu Tode kam, wobei vor allem der emotionale Fallout des Mordes in den Fokus rückt. Hauptsächlich sollte mal aber wegen des unschlagbaren ermittelnden Duos, bestehend aus David Tennant als DI Alec Hardy und Olivia Colman als DS Ellie Miller, einschalten.

Keine Sorge: Der erste Fall wird am Ende der ersten Staffel abgeschlossen. Wer danach noch weitere Fälle sehen möchte und wissen will, was die Auflösung für Konsequenzen mit sich bringt, kann die übrigen Folgen unter anderem bei Disney+ im Abo finden.

Broadchurch im Gratis-Stream bei Freevee

Broadchurch im Gratis-Stream bei Freevee
Art:Stream
Erschien am: 4. Februar 2021
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Spaced

Edgar Wright lieferte eine ganze Weile vor seiner Cornetto-Trilogie eine 90er-Kult-Sitcom ab, in der sein Go-To-Darsteller Simon Pegg und Jessica Hynes (Years and Years) sich neben Nick Frost und Mark Heap die Klinke in die Hand geben. Sie spielen die frischgebackenen Singles Tim und Daisy, die vorgeben ein Paar zu sein, um eine neue Bleibe zu bekommen. Er ist Comiczeichner und -verkäufer, sie angehende Journalistin und natürlich steht die Frage im Raum: Geht da nicht doch was? Erzählt wird das alles mit zahlreichen popkulturellen Referenzen der Zeit, Cutaway-Gags noch vor Family Guy sowie kreativen Montagen und Einstellungen.

Insgesamt wurden 14 „Spaced“-Episoden in zwei Staffeln produziert, die bei Amazon Freevee vorliegen.

Spaced im Gratis-Stream bei Freevee
Art:Stream
Erschien am:18. Juni 2018
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Spaced im Gratis-Stream bei Freevee

The Night Manager

Die sechsteilige Spionageserie The Night Manager geht auf einen älteren Roman des 2020 verstorbenen Autors John Le Carre zurück, wobei die Handlung in die Gegenwart verlegt wurde. Sie beginnt in Kairo zur Zeit des Arabischen Frühlings. Während die Bevölkerung auf den Straßen protestiert, wird Jonathan Pine (Tom Hiddleston), der Nachtportier eines Luxushotels, von Angela Burr (Olivia Colman) vom Foreign and Commonwealth Office beauftragt, illegale Waffengeschäfte durch den Händler Richard Onslow Roper (Hugh Laurie) zu untersuchen, durch welche die Revolution zu einem blutigen Ende kommen könnte...

The Night Manager im Gratis-Stream bei Freevee
Art:Stream
Erschien am:18. Februar 2016
14.99 €
Details
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

The Night Manager im Gratis-Stream bei Freevee

Hellfjord

Der Polizist Salmander (Zahid Ali) ist nicht vom Glück begünstigt. Während der großen Parade zum norwegischen Nationalfeiertag erschießt er aus Versehen vor den Augen hunderter Kinder sein Dienstpferd. Das hat seine Entlassung zur Folge. Dumm nur, dass die Vorgesetzten ihn noch drei Monate Kündigungsfrist ertragen müssen. Um ihm den Abschied nicht zu leicht zu machen, versetzen sie ihn für diese Zeit nach Hellfjord, ein Örtchen im hohen Norden des Landes. Dort schiebt Salmander jedoch keine ruhige Kugel sondern macht sich daran, einen Mordfall aufzuklären.

Mit nordisch-kühlem Humor und bezaubernder Cleverness erzählt die Serie von den Aufeinandertreffen des City-Polizisten mit pakistanischen Wurzeln mit den ortsansässigen, oft etwas zu traditionellen Ur-Norwegern des Ortes.

Hellfjord: Staffel 1 bei Freevee

Art:Stream
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Welcome to Sweden

Das Fish-Out-Of-Water-Motiv sorgt im Serienbereich oft für Unterhaltung. Mit der Comedy Welcome to Sweden hat Freevee sich einen charmanten Vertreter des Genres aus Skandinavien gesichert. Es handelt sich um ein Projekt von Greg Poehler und seiner Schwester Amy Poehler („Parks and Recreation“).

Sie handelt von den Erfahrungen Greg Poehlers, der vor seiner Fernsehkarriere während seiner Laufbahn als Rechtsanwalt in Schweden machte. Er selbst schlüpft in die Rolle eines New Yorker Buchhalters Bruce, der seiner großen Liebe Emma (Josephine Bornebusch) nach Schweden folgt. Mit Lena Olin, Illena Douglas und Patrick Duffy als Eltern ist der Hauptcast prominent besetzt und auch im Gaststar-Department lässt man sich nicht lumpen, dazu gehören unter anderem Will Ferrell, Aubrey Plaza und Gene Simmons von der Band KISS.

Welcome to Sweden: Staffel 1 bei Freevee

Art:Stream
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Allein gegen die Zeit

Es ist schon ein Weilchen her, dass wir die deutsche Serie Allein gegen die Zeit empfohlen haben. Kein Wunder, schließlich lief die Jugendthrillerserie bereits zwischen 2010 und 2012 auf KiKA. Dass die erste der beiden Staffeln nun bei Amazon Freevee im Angebot ist, freut uns sehr, denn selten war eine für Kinder konzipierte Serie so spannend. Nicht umsonst wurde „Allein gegen die Zeit“ 2011 für einen International Emmy nominiert.

Ähnlich wie in der Actionserie 24 muss eine Gruppe von Schüler:innen in Echtzeit eine Gruppe gefährlicher Maskierter aufhalten, die es auf Bens (Timo Wlonka) Vater, Herrn Funke (Peter Lohmeyer), und dessen Erfindung abgesehen haben. Neben Ben sind das der obercoole Jonas (Timmi Trinks), die heimlich in Jonas verschossene Leonie (Janina Fautz), der Computer-Nerd Özzi (Ugur Ekeroglu) und die kleine, aber unglaublich schlaue Sophie (Ruby O. Fee). Auch wenn es sich um eine Kinderserie handelt, kann man sich diese auch sehr gut als Erwachsener anschauen, denn das Konzept ist spannend und innovativ und die Darsteller:innen überzeugen.

Art:Stream
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Allein gegen die Zeit: Staffel 1 bei Freevee

Dark Matter

Dark Matter ist ein schönes Beispiel dafür, dass man kein riesiges Budget oder opulente Effekte benötigt, um spannende Sci-fi-Unterhaltung zu produzieren. Dazu reicht in erster Linie bereits ein überzeugendes Ensemble an Charakteren, die miteinander harmonieren, was zu den Stärken der Serie zählt. Verwickelt man diese dann auch in ein spannendes Mysterium, wie es hier der Fall ist, erhält man ein Konzept mit einem soliden Fundament. Der einzige Wermutstropfen daran ist jedoch, dass die Serie leider frühzeitig nach drei Staffeln abgesetzt wurde, gerade als ein großer und wichtiger Handlungsstrang begonnen und an Fahrt aufgenommen hatte.

Es geht dabei um eine Gruppe von Fremden, die ohne Erinnerung an ihre Vergangenheit auf einem Raumschiff aufwachen und feststellen, dass sie als Crew in der Galaxis berüchtigt und sogar gefürchtet waren. Nun müssen sie entscheiden, ob sie in ihre alten Fußstapfen treten oder sich verändern wollen.

Hier der Serientrailer:

Dark Matter: Staffel 1-3 bei Freevee
Art:Stream
Erschien am:17. Juli 2019
FSK:Freigegeben ab 16 Jahren
In Zusammenarbeit mit Amazon.de

Dark Matter: Staffel 1-3 bei Freevee

Penny Dreadful

Penny Dreadful ist eine Serie für Freunde klassischer Horrorgeschichten, denn sie führt uns ins viktorianische London und spinnt seine Geschichten um bekannte Horrorfiguren und Wesen aus beliebten Literaturwerken und Filmen. Sie zeichnet sich dabei durch dichte Atmosphäre und großartige schauspielerische Leistungen aus. Zum talentierten Ensemble gehören unter anderem Josh Hartnett, der mit der Serie ein Comeback feierte, Ex-Bond-Darsteller Timothy Dalton sowie Eva Green, die mit ihrer absolut fantastischen Performance zu beeindrucken weiß.

Hier der Serientrailer:

Penny Dreadful: Staffel 1-3 bei Freevee

Justified

Mit Justified hat es eine der besten Serien ihrer Zeit ins Programm von Freevee geschafft. Wer diese noch nicht kennt und auch nur ansatzweise Genres wie Crime-Thriller und Neo-Western etwas abgewinnen kann, dem sei eine vollumfängliche Empfehlung ausgesprochen. Die Geschichte von US-Marshal Raylan Givens im ländlichen Harlan County sprüht geradezu vor knisternder Spannung, brachialer Action und trockenem Humor. Dabei begegnen wir an jeder Ecke exzentrischen und charismatischen Figuren, angeführt von Hauptdarsteller Timothy Olyphant, dessen Darbietung seines Charakters als cooler als das Eis der Antarktis zu bezeichnen, dem legendären Gesetzeshüter nicht einmal komplett gerecht wird. Ebenso brilliert sein Kollege Walton Goggins in der Rolle seines Widersachers Boyd Crowder und das Duell zwischen den Beiden ist das zentrale Herzstück der Serie, das keine Wünsche offen lässt.

Wer Gefallen an der Serie gefunden hat, kann sich darüber hinaus daran erfreuen, dass es bald noch eine Revival-Staffel geben wird, obwohl das ursprüngliche Ende der Serie bereits eine Klasse für sich ist.

Hier das Opening zur Serie:

Justified: Staffel 1-6 bei Freevee

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Unsere Top 15 der besten Originalserien von Netflix 2022

Im September feiert Netflix seinen Geburtstag in Deutschland und bietet uns Jahr für Jahr die Gelegenheit, Revue passieren zu lassen. Die liebsten Eigenproduktionen der Serienjunkies-Redaktion stellen wir Euch in einem Ranking [mehr]

Von Nadja Spielvogel am Sunday, 2. October um 18.00 Uhr.

The Lord of the Rings - The Rings of Power: Udun (1x06) - Review Heute neu: Staffel 11c von The Walking Dead bei AMC, ProSieben Fun und Disney
Heute neu: Interview with the Vampire bei AMC Community: Peacock macht #SixSeasonsAndAMovie zur Realität

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon