Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Flash: Deutschlandpremiere der 8. Staffel im September bei ProSieben Fun und ProSieben Maxx

The Flash: Deutschlandpremiere der 8. Staffel im September (Update)

Die Superhelden-Serie The Flash startet mit dem Armageddon-Event (c) The CW

Ab Anfang September flitzt der rote Blitz The Flash wieder mit frischen Folgen ins deutsche Fernsehen. ProSieben Fun zeigt dann die achte und vorletzte Staffel als Deutschlandpremiere. Wenig später zeigt auch ProSieben Maxx die Season. Los geht es mit einem Fünfteiler, der einige Arrowverse-Helden zusammentrommelt.

Am Donnerstag, den 1. September zeigt ProSieben Fun ab 20.15 Uhr die Deutschlandpremiere der achte Staffel der US-Serie The Flash. Gezeigt werden Doppelfolgen. Am Montag, den 12. September ab 22.10 Uhr folgt die Free-TV-Premiere bei ProSieben MAXX. In den USA endet die Serie nach einer verkürzten , die ab 2023 bei The CW anlaufen wird.

Für den fünfteiligen Staffel-Auftakt namens „Armageddon“ kommen viele kostümierte Recken der anderen Shows zu Besuch. Dazu gehören: Batwoman-Darstellerin Javicia Leslie, Brandon Routh als The Atom, Cress Williams als Black Lightning, Chyler Leigh aka Alex Danvers und Sentinel, Kat McNamara als Mia Queen/Green Arrow und Osric Chau als Ryan Choi. Von der Schurkenseite wurden darüber hinaus Tom Cavanagh als Eobard Thawne/Reverse Flash und Neal McDonough als Damien Darhk bestätigt.

Darum geht es in der Storyline: Eine mächtige außerirdische Bedrohung kommt unter mysteriösen Umständen auf die Erde. Barry (Grant Gustin), Iris (Candice Patton) und der Rest von Team Flash werden an ihre Grenzen gebracht beim Versuch, die Welt zu retten. Doch weil die Zeit davonläuft und das Schicksal der Menschheit auf dem Spiel steht, kontaktieren Flash und seine Verbündeten einige alte Freunde, damit die Seite der Helden eine Chance hat.

Die Bedrohung ist der Schurke Despero Tony Curran (Your Honor, Ray Donovan). Der Charakter wird als mächtiger und intelligenter Außerirdischer beschrieben, der zudem unglaubliche telepathische Kräfte besitzt. Er hat seine Heimatwelt Kalanor unter mysteriösen Umständen verlassen. Nun kommt er mit einer tödlichen Mission auf die Erde, deren Gelingen das Schicksal der Menschheit bestimmen könnte. Zudem kollidiert er deswegen direkt mit Team Flash. Später wird auch Rick Cosnett sein Comeback feiern.

Nach diesen ersten Arc folgen später noch Handlungsbögen namens „Death Revisited“ und „It's All Negative“, wo alte und neue Schurken eine Rolle spielen.

Hier der US-Trailer zum „Armageddon“-Event und der achten Staffel von „The Flash“:

Adam Arndt

Der Artikel The Flash: Deutschlandpremiere der 8. Staffel im September (Update) wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht.

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


The Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überlebenThe Walking Dead: Diese Figuren könnten das Serienfinale nicht überleben

Die Spannung vor dem großen Serienfinale von The Walking Dead ist groß: Wer wird die letzte Episode der Zombie-Serie wohl nicht überleben? Wir haben einige der potentiellen Kandidatinnen und Kandidaten zusammengestellt, um die... [weiterlesen]

Von Notice: Trying to access array offset on value of type null in /cluster/var_www/serienjunkies.de/var/scheff/_compiler/3134/615828cc74a9218da47c171067ab0be87999d190_0.file.v4_start_trendings_unter_news.tpl.php on line 35 am November 18, 2022 um November 18, 2022 Uhr.

The Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur ZombieserieThe Walking Dead: Das sind die Spin-offs zur Zombieserie The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)The Walking Dead: Ruhe in Frieden - Review des Serienfinales (11x24)
The Walking Dead: Serienfinale wird extralangThe Walking Dead: Serienfinale wird extralang The Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime VideoThe Continental: John-Wick-Serie landet international bei Amazon Prime Video