Du bist hier: Serienjunkies » News »

Dune - The Sisterhood: Mark Strong und weitere neue Castmitglieder

Dune - The Sisterhood: Mark Strong und weitere neue Castmitglieder

Mark Strong in Kingsman: The Golden Circle (c) 20th Century Fox
Mark Strong in Kingsman: The Golden Circle (c) 20th Century Fox

Während die Produktion von Dune: The Sisterhood mittlerweile begonnen hat, stoßen weitere Castmitglieder zu den bereits verpflichteten Darstellern und Darstellerinnen hinzu. Unter ihnen befindet sich der aus Kingsman bekannte Mark Strong.

Es gibt Neuigkeiten der mittlerweile gestarteten Produktion von Dune: The Sisterhood: Zu den bereits bekannten Darstellern und Darstellerinnen gesellen sich noch ein paar neue hinzu. Mit an Bord sind nun auch Mark Strong („Kingsman“-Filmreihe), Jade Anouka (His Dark Materials) sowie Chris Mason (Broadchurch).

Strong wird zu Emperor Javicco Corrino, ein Mann, der aus der großen Reihe der Anführer zu Kriegszeiten stammt und welcher das Imperium leiten und einen fragilen Frieden aufrecht erhalten will. Anouka übernimmt die Rolle von Schwester Theodosia, einem ambitionierten Lehrling, die ein gefährliches Geheimnis aus ihrer Vergangenheit hütet. Mason schlüpft in die Haut von Keiran Atreides, einem Schwertmeister, der dem Namen seiner Familie gerecht werden will und in seinen Plänen unterbrochen wird, als er eine unerwartete Verbindung zu einem Mitglied der königlichen Familie aufbaut.

Zum weiteren „Sisterhood“-Cast zählen Indira Varma (Game of Thrones, „Paranoia“) als Empress Natalya, die mit ihrer Heirat zu Emperor Corrino Tausende von Welten vereint hat sowie Emily Watson (Chernobyl, Genius) als Valya Harkonnen und Shirley Henderson (Happy Valley, The Nest) als Tula Harkonnen - zwei Schwestern, die Einfluss in der Schwesternschaft erlangen, die irgendwann der Geheimbund werden wird, welcher versucht, das mächtige Wesen namens Kwisatz Haderach zu erschaffen. Travis Fimmel schlüpft zudem in die Rolle von Desmond Hart, ein charismatischer Soldat mit bewegter Vergangenheit, der versucht, das Vertrauen des Emperors auf Kosten der Sisterhood zu gewinnen.

Sarah-Sofie Boussnina („The Colony“) spielt Prinzessin Ynes, die mit ihrer Verantwortung als Thronfolgerin des Golden Lion Throne hadert, Shalom Brune-Franklin (The Tourist) ist als Fremen-Frau Mikaela an Bord, die sich nach ihrem Heimatplaneten sehnt, während sie der königlichen Familie dient, Faoileann Cunningham („The Northman“) stellt Sister Jen dar, eine Schülerin der Sisterhood School, die nur selten ihre wahren Gefühle preisgibt, Aoife Hinds (Normal People) spielt Sister Emeline, die aus einer Familie von streng-religiösen Märthyrerinnen stammt und Chloe Lea (Foundation) wird zu Lila, die jüngste Schülerin an der Schwesternschule, die über große Empathie für ihr Alter verfügt.

Momentan wird die HBO Max-Serie in Budapest gedreht. Einen ersten Wechsel hinter den Kulissen gab es aber bereits: Co-Showrunnerin Diane Ademu-John fungiert künftig nur noch als Produzentin und überlässt ihrer Kollegin Alison Schapker den Posten im Alleingang.

Tim Krüger

Der Artikel Dune - The Sisterhood: Mark Strong und weitere neue Castmitglieder wurde von Tim Krüger am Uhr erstmalig veröffentlicht. Tim Krüger hat bereits 1.981 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Tim Krüger

QuackelSays folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.