Du bist hier: Serienjunkies » News »

The Duchess: Weltweite Premiere der Comedyserie bei Netflix

Play By Day: Weltweite Premiere der Comedyserie The Duchess bei Netflix

The Duchess aka The Diva (c) Netflix
The Duchess aka The Diva (c) Netflix

Bei Netflix geht heute die neue Comedyserie The Duchess aka Die Diva weltweit an den Start. Darin geht es um eine alleinerziehende Mutter, die sich ein zweites Kind wünscht, obwohl sie ihren Partner schon lange nicht mehr leiden kann.

Am heutigen Freitag, den 11. September feiert die Comedyserie The Duchess von und mit Comedian Katherine Ryan ihre weltweite Premiere bei Netflix. In Deutschland wird die Serie „Die Diva“ heißen.

Die Serie dreht sich um eine Single-Mutter (Ryan) aus London, die sich neben ihrer Tochter ein zweites Kind wünscht und diese Möglichkeit mit ihrem Exmann diskutiert, obwohl sie sich längst nicht mehr Grün sind. Die Comedy wird bei 3Arts und Clerkenwell Films produziert, wo Netflix bereits Lovesick und The End of the F***ing World bestellt hatte.

Ryan ist Kanadierin, lebt aber in Großbritannien und ist dort häufig im Rahmen von Shows im Fernsehen zu sehen. Auf Netflix ist sie mit ihren Stand-up-Specials „Katherine Ryan: In Trouble“ und „Katherine Ryan: Glitter Room“ vertreten.

Hier abschließend noch ein Trailer zur Serie:

Adam Arndt

Der Artikel Play By Day: Weltweite Premiere der Comedyserie The Duchess bei Netflix wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.096 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update) Paramount+: Serien und Filme im Februar 2023 (Update)

Paramount ist seit dem Deutschlandstart im Dezember der Streamingdienst, der am frühsten mit den Neuheiten für den Folgemonat hausieren geht. Nun steht fest, was im Februar auf die Plattform kommt. Doch werden wirklich alle... [mehr]

Von Adam Arndt am Freitag, 3. Februar 2023 um 10.55 Uhr.