Du bist hier: Serienjunkies » News »

Die Dornenvögel: Schauspielerin Allyn Ann McLerie ist tot

Die Dornenvögel: Schauspielerin Allyn Ann McLerie ist tot

Die Dornenvögel: Schauspielerin Allyn Ann McLerie ist tot
Allyn Ann McLerie in „Jeremiah Johnson“ (c) Warner

Die aus TV-Produktionen wie Die Dornenvögel, Love Boat und The Days and Nights of Molly Dodd bekannte Schauspielerin Allyn Ann McLerie ist, wie jetzt klar wurde, bereits vergangene Woche im Alter von 91 Jahren verstorben.

Die kanadischstämmige US-Schauspielerin Allyn Ann McLerie ist vergangene Woche Montag im Alter von 91 Jahren von uns gegangen. Wie THR berichtet, gab ihre Tochter den Verlust über Facebook bekannt.

McLerie begann ihre Karriere in den 1940er Jahren mit Broadway-Stücken wie „Where's Charly“, ehe sie 1952 in der Filmadaption mitwirkte. Weiter ging es für sie mit Spielfilmen wie dem Western „Calamity Jane“ („Schwere Colts in zarter Hand“) oder dem Kriegsdrama „Urlaub bis zum Wecken“ („Battle Cry“). Regisseur Sydney Pollack engagierte sie für seine Filme „They Shoot Horses, Don't They?“ („Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss“) und „Jeremiah Johnson“.

Im Serienbereich spielte sie unterdessen in einzelnen Folgen von „Bonanza“, „Die Waltons“, „Kojak“, „Dynasty“ („Der Denver-Clan“), „Knight Rider“ und der Serienadaption von „Dirty Dancing“ mit. Häufigere Auftritte hatte sie hingegen in „The Tony Randall Show“, „The Thorn Birds“ („Die Dornenvögel“), „Love Boat“ und „The Days and Nights of Molly Dodd“.

Ihre allerletzte Rolle spielte sie bereits 1994 in der Spielfilmkomödie „Police Academy 7“, in dem sie an der Seite ihres Ehemannes George Gaynes alias Commandant Lassard zu sehen war.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


House of the Dragon: Driftmark - Review

Hochzeiten und Trauerfeiern gehen bei der HBO-Fantasyserie House of the Dragon - wie schon beim Vorgänger Game of Thrones - oft Hand in Hand. So auch in der siebten Episode, Driftmark. Schraubt die Bildschirmhelligkeit hoch und [mehr]

Von Bjarne Bock am Monday, 3. October um 18.00 Uhr.

The Walking Dead: Lockdown - Review James Bond: Kein junger Darsteller geplant
Star Trek - Lower Decks: Hear All, Trust Nothing - Review Quantum Leap: Atlantis - Review

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon