Du bist hier: Serienjunkies » News »

Doogie Kamealoha, M.D.: Peyton Elizabeth Lee spielt Hauptrolle

Doogie Kamealoha, M.D.: Peyton Elizabeth Lee spielt Hauptrolle

Peyton Elizabeth Lee in Andi Mack (c) Disney Channel
Peyton Elizabeth Lee in Andi Mack (c) Disney Channel

Doogie Kamealoha, M.D., das Reboot von Doogie Howser, M.D. bei Disney+, hat seine Hauptdarstellerin gefunden. Youngster Peyton Elizabeth Lee, Star der Kinderserie Andi Mack, tritt in die Fußstapfen von Neil Patrick Harris.

Disney+ hat die neue Doogie gefunden: Laut TVLine wurde Peyton Elizabeth Lee („Andi Mack“) für die Titelrolle im geplanten Reboot Doogie Kamealoha, M.D. gecastet. Sie folgt also auf Neil Patrick Harris, der den jungen Arzt in der Vorlage aus den frühen 90ern, „Doogie Howser, M.D.“, gespielt hat. Zehn Episoden sind von der neuen Serien zunächst geplant.

Die Comedy dreht sich um ein 16-jähriges Mädchen, die ihr chaotisches Teenagerleben mit ihrer verfrühten Medizinkarriere unter einen Deckel kriegen muss. Als Anker hat Lahela (Lee) ihre Familie, allen voran ihre irische Mutter, gespielt von Episodes-Star Kathleen Rose Perkins. Sie ist als die Chefin des Krankenhauses, in dem das Mädchen als Ärztin arbeitet. Ihr Vater, ein echter Einheimischer ihrer Heimatstaates Hawaii, hat derweil Probleme damit zu akzeptieren, dass seine Tochter so schnell erwachsen geworden ist...

Showrunner beim Reboot ist die How I Met Your Mother-Produzentin Kourtney Kang, die auch bei Fresh Off the Boat ihre Finger im Spiel hatte. Und auch Dayna und Jesse Bochco, Frau und Sohn von Steven Bochco, dem verstorbenen „Doogie“-Schöpfer, sind an Bord.

Neben Doogie Kamealoha, M.D. arbeitet Disney+ derzeit auch an einem Reboot von „Turner & Hooch“ mit Josh Peck und einem Sequel zu „The Mighty Ducks“ mit Lauren Graham und Emilio Estevez.

Bjarne Bock

Der Artikel Doogie Kamealoha, M.D.: Peyton Elizabeth Lee spielt Hauptrolle wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 7.996 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Reviews zur Serie „Dr. Doogie Kamealoha“


Alle Reviews der Serie Dr. Doogie Kamealoha jetzt anzeigen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Die Chemie des Todes: Kritik der ersten drei Folgen Die Chemie des Todes: Kritik der ersten drei Folgen

Nachdem die ersten drei Episoden von Die Chemie des Todes auf Paramount+ online stehen, darf man resümieren, dass die Macher sich inhaltlich gut schlagen. Trotz einer gewöhnungsbedürftigen Erzählstruktur lohnt sich also... [mehr]

Von Reinhard Prahl am Samstag, 28. Januar 2023 um 19.00 Uhr.