Du bist hier: Serienjunkies » News »

Wolfe: Deutschlandpremiere bei Sky Atlantic

Heute neu: Wolfe bei Sky Atlantic

Wolfe (c) Sky Max
Wolfe (c) Sky Max

Der britische Krimi Wolfe ist die erste Eigenproduktion für den neuen Sender Sky Max. Auf der Insel feierte das Format schon im September Premiere. Der Schwestersender Sky Atlantic sorgt nun für den Deutschlandstart.

Am heutigen Donnerstag, den 4. November holt Sky Atlantic die neue britische Krimiserie Wolfe (2021) nach Deutschland. Gezeigt werden wöchentlich ab 20.15 Uhr Doppelfolgen des Formats, dessen erste Staffel sechs Folgen umfasst. In Großbritannien feierte die Serie im September als erste Eigenproduktion für den neuen Sender Sky Max Premiere.

In „Wolfe“ von Serienschöpfer Paul Abbott (Shameless (UK)) spielt Babou Ceesay („Damilola“, „Our Loved Boy“) den brillanten Forensikprofessor Wolfe Kinteh, der zu den genialsten Tatortexperten in Nordengland zählt. Allerdings neigt er auch dazu, mit seinen unkonventionellen Methoden die Grenzen des Gesetzlichen zu überschreiten - und Denkweisen, die ihm angesichts explodierender Fahrzeuge, Gebäude und Leichen behilflich sind, schaden eher seinen privaten Beziehungen.

Zum weiteren Cast zählen Amanda Abbington (Sherlock), Natalia Tena (Game of Thrones), Adam Long (The Bay), Naomi Yang (Brave New World), Talitha Wing (Alex Rider), Shaniqua Okwok (Small Axe) und Christine Tremarco („Casualty“).

Jetzt das Programm von Skyticket entdecken

Bjarne Bock

Der Artikel Heute neu: Wolfe bei Sky Atlantic wurde von Bjarne Bock am Uhr erstmalig veröffentlicht. Bjarne Bock hat bereits 7.988 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Bjarne Bock

BjarneBock folgen auf Mastodon folgen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Netflix ließ sich in die Karten schauen, was im Februar für Abonnent:innen des Streamingdienstes neu zum Abruf zur Verfügung steht. Neben Neuen Folgen von You, Outer Banks und Aggretsuko stehen unter anderem Lizenztitel wie... [mehr]

Von Mario Giglio am Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17.00 Uhr.