Du bist hier: Serienjunkies » News »

Der Denver-Clan: Schauspielerin Diahann Carroll ist tot

Der Denver-Clan: Schauspielerin Diahann Carroll ist tot

Der Denver-Clan: Schauspielerin Diahann Carroll ist tot
Diahann Carroll in Dynasty aka Der Denver-Clan (c) ABC

Mit ihrer eigenen Sitcom Julia schrieb Diahann Carroll in den 60er Jahren TV-Geschichte. Nun ist die auch aus dem Denver-Clan bekannte US-Schauspielerin im Alter von 84 Jahren gestorben.

Schauspielerin Diahann Carroll ist vergangenen Freitag im Alter von 84 Jahren verstorben, berichtet The Hollywood Reporter. Zu ihren größten Erfolgen zählen ein Tony Award für die Hauptrolle im Musical „No Strings“ (der erste dieser Art für eine Afroamerikanerin) und die Oscarnominierung für ihre Rolle in John Berrys Film „Claudine“ von 1974.

TV-Geschichte schrieb sie 1968 mit ihrer eigenen NBC-Sitcom „Julia“, in der sie eine verwitwete Krankenschwester spielte, die einen Sohn großzieht. Es war die erste Serienhauptrolle einer schwarze Frau, die keine Bedienstete oder stereotype Figur gespielt hat, im US-amerikanischen Fernsehen. Danach ging es für sie in der Rolle der intriganten Dominique Deveraux in der Primetime-Seifenoper „Dynasty“ aka „Der Denver-Clan“ weiter. Ein Part, über den sie damals in einem People-Interview sagte: „I want to be the first black bitch on television“. Die Figur tauchte dann auch im Ableger „Die Colbys - Das Imperium“ auf.

Spätere Serienrollen hatte sie in „A Different World“ („College Fieber“), Grey's Anatomy und mit zuletzt White Collar.

Neben ihrer inspirierenden Schauspielkarriere setzte sich Carroll als Aktivistin für intensivere Forschung an Brustkrebs und den leichteren Zugang zu Mammographien ein. Ihr selbst wurde 1998 Brustkrebs diagnostiziert, was sie am Ende auch ihr Leben gekostet hat.

Carroll war vier Mal verheiratet und brachte eine Tochter zur Welt.

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


American Horror Story: Titel und Starttermin zur 11. Staffel enthüllt

Mitte Oktober präsentiert der US-Kabelsender FX die inzwischen elfte Staffel der Anthologieserie American Horror Story, zu der nun auch ein schickes Poster sowie der offizielle Titel enthüllt wurden. Worum geht es in der Season? [mehr]

Von Bjarne Bock am Friday, 30. September um 10.00 Uhr.

The Lord of the Rings - The Rings of Power: Udun (1x06) - Review Amazon Prime Video: Neue Serien und Filme im Oktober 2022
Community: Peacock macht #SixSeasonsAndAMovie zur Realität Die Kaiserin: Review der Pilotepisode der Netflix-Serie

Impressum & Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Kontakt | Streamingcharts | FAQ | Mediadaten | Jobs | Wikipedia | Serienjunkies Merch | Serienjunkies bei Mastodon