Du bist hier: Serienjunkies » News »

Death in Paradise: Ben Miller wird erneut einen Ermittler spielen

Death in Paradise: Ben Miller wird erneut einen Ermittler spielen

Ben Miller (c) ITV
Ben Miller (c) ITV

Death-in-Paradise-Star Ben Miller wird im neuen Kriminaldrama die Hauptrolle spielen. Er wird erneut in die Rolle eines Ermittlers springen. Worum es in der Serie geht und welche Rolle genau der Richard-Poole-Darsteller bekleiden wird, lest Ihr hier.

Im Mittelpunkt der Krimiserie Professor T steht der exzentrische, aber brillante Kriminologie-Professor Jasper Tempest, gespielt von Ben Miller („Johnny English“, Death in Paradise, Primeval), der an einer Zwangsstörung (OCD) leidet und eine bewegte Vergangenheit hinter sich hat.

Basierend auf der gleichnamigen belgischen Erfolgsserie wird die Produktion „Professor T“ vor der atemberaubenden Kulisse einer der renommiertesten Bildungseinrichtungen der Welt, der Universität Cambridge, inszeniert.

I study scumbags, I don't catch them...

Ben Miller sagte über seine neue Serie „,Professor T' hat alles: faszinierende Morde und die Besetzung unvergesslicher Figuren, jede mit ihren eigenen faszinierenden Geheimnissen. Man muss kein Professor für Kriminalpsychologie sein, um zu wissen, dass das ITV-Publikum es lieben wird.

Wer steckt hinter der Serie Professor T?

Executive Producer der Serie „Professor T“ sind Walter Iuzzolino und Bert Hamelinck. Die Producer der Serie sind Dimitri Verbeeck und Robin Kerremans. Die Produktionsfirma Eagle Eye Drama stellt die Serie im Auftrag von ITV her. Die Serie wird in Großbritannien bei ebendiesem Sender, ITV, ausgestrahlt.

Was erwartet die Zuschauer im Serienauftakt?

Professor Jasper Tempest (Ben Miller) findet sich unfreiwillig als Berater der Polizei wieder, doch sein Interesse an Kriminalität ist rein akademischer Natur. Diana Tyson wurde auf dem Universitätscampus, auf dem Professor T tätig ist, angegriffen. DI Lisa Donckers (Emma Naomi) vermutet, dass der Überfall dem sehr ähnlich ist, der sich Jahre zuvor ereignete, und da sie eine frühere Studentin von Professor T war, glaubt sie, dass er helfen kann. Obwohl er ein wertvoller Mitarbeiter der Polizei ist, haben Menschen, die Jasper nicht sehr gut kennen, mit seinem Verhalten zu kämpfen. Die Beziehung von Professor T zu der ihn umgebenden Welt führt ihn oft zu Tagträumen und Phantasien über die Menschen um ihn herum.

Im Gespräch über die neue Serie sagte der Executive Producer und CEO von Eagle Eye Drama Walter Iuzzolino Folgendes: „Professor T ist mein absoluter Lieblings-Detektiv. Ein gequältes Genie, das mit einem mysteriösen Kindheitstrauma ringt. Es ist eine einzigartige Krimiserie mit einem Kern aus wunderbaren, warmen Charakteren im Herzen und ich freue mich, mit unserem handverlesenen europäischen Produktionsteam zusammenzuarbeiten, um diese Serie für ITV und ein internationales Publikum zu machen.

Gedreht werden die sechs Episoden der ersten Staffel in Belgien und an der Universität Cambridge. Ein Startdatum für die Serie „Professor T“ ist bislang jedoch noch nicht bekannt.

Mariano Glas

Der Artikel Death in Paradise: Ben Miller wird erneut einen Ermittler spielen wurde von Mariano Glas am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mariano Glas hat bereits 5.896 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mariano Glas

murrayde folgen murrayde bei Instagram auf Mastodon folgen

Reviews zur Serie „Death in Paradise“


Alle Reviews der Serie Death in Paradise jetzt anzeigen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023 Netflix: Neue Serien und Filme im Februar 2023

Netflix ließ sich in die Karten schauen, was im Februar für Abonnent:innen des Streamingdienstes neu zum Abruf zur Verfügung steht. Neben Neuen Folgen von You, Outer Banks und Aggretsuko stehen unter anderem Lizenztitel wie... [mehr]

Von Mario Giglio am Mittwoch, 25. Januar 2023 um 17.00 Uhr.