Du bist hier: Serienjunkies » News »

Death in Paradise: BBC One gibt grünes Licht für Staffel 11 und 12

Death in Paradise: BBC One gibt grünes Licht für Staffel 11 und 12

Serienposter zu Death in Paradise (c) BBC One
Serienposter zu Death in Paradise (c) BBC One

Den heutigen Staffelstart von Death in Paradise feiert die BBC mit einer Ankündigung, die Fans des Inselkrimis doppelt freuen wird: Nach dem zehnten Kapitel wird es zwei weitere Staffeln des sonnigen Dauerbrenners geben.

Heute Abend läuft bei BBC One die zehnte Staffel von Death in Paradise an. Der britische Krimi unter Palmen ist damit aber noch lange nicht durch, denn, wie die Sendeanstalt laut Digital Spy zur Feier des Tages bekanntgab, wird es auch eine elfte und zwölfte Staffel geben.

Serien-Autor Tim Key erklärte zur Verlängerung: „Wir sind sehr stolz auf die zehnte Staffel und freuen uns, nach Saint Marie zurückzukehren, um die Story fortzuführen. Unser Cast und unsere Crew haben dieses Jahr allen Widerständen zum Trotz abgeliefert und wir können es kaum erwarten, wieder anzufangen - wir haben große Pläne für die Zukunft mit vielen Überraschungen, die noch kommen werden.

In Auftrag gegeben wurden die weiteren Staffeln von BBC-Mitarbeiter Tommy Bulfin, der Folgendes zu Protokoll gab: „Wir sind wirklich stolz auf ,Death in Paradise' und wissen, wie beliebt es bei den Zuschauern ist, denen es den sehr nötigen Eskapismus und spannende Whodunnits mit befriedigenden Wendungen liefert. Wir hoffen, das Publikum wird das zehnte Jubiläum der Serie genießen, das heute beginnt, und sie haben viel, auf das sie sich in den Staffeln elf und zwölf freuen können.

Die zehnte Staffel von „Death in Paradise“ wird erneut von Ermittler DI Neville Parker (Ralf Little) bestritten, der Besuch von einigen Fanfavoriten aus vergangenen Episoden erhält. So gibt es ein unverhofftes Wiedersehen mit sowohl Sara Martins aka Camille Bordey als auch mit Josephine Jobert aka Florence Cassell und sogar Ben Miller aka Richard Poole. Völlig neu im Cast ist der Schauspieler Tahj Miles („Class Dismissed“), dessen 18-jährige Serienfigur Marlon Pryce als kleinkrimineller Klugscheißer beschrieben wird, der voller Energie steckt und ein völlig anderes Leben als erwartet beginnt, nachdem er JP begegnet.

Mario Giglio

Der Artikel Death in Paradise: BBC One gibt grünes Licht für Staffel 11 und 12 wurde von Mario Giglio am Uhr erstmalig veröffentlicht. Mario Giglio hat bereits 12.766 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Mario Giglio

firewalkwithmee folgen

Die Übersicht der verlängerten Serien findest Du hier

Reviews zur Serie „Death in Paradise“


Alle Reviews der Serie Death in Paradise jetzt anzeigen

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.