Du bist hier: Serienjunkies » News »

Deadloch: Amazon produziert australische Comedyserie

Deadloch: Amazon produziert australische Comedyserie

Deadloch kommt bei Prime Video (c) Amazon
Deadloch kommt bei Prime Video (c) Amazon

Amazon Prime Video unterstützt mal wieder die australische Filmwirtschaft und produziert die Comedyserie Deadloch. Worum geht es und wer ist dabei?

Die Produktion an der australischen Comedyserie Deadloch hat begonnen. Prime Video, Guesswork Television und OK Great Productions stehen dahinter. Gedreht wird von Februar bis Mai 2022. Ihre Premiere wird die Serie 2023 bei Amazon Prime Video feiern.

Das tasmanische Städtchen Deadloch, ein einst verschlafener Küstenort, gerät aus dem Gleichgewicht, als ein Einheimischer tot am Strand gefunden wird. Zwei weibliche Ermittler werden zusammengetrommelt, um den Fall zu lösen: die anspruchsvolle Senior Sergeant Dulcie Collins (Kate Box) und die aus Darwin stammende Senior Investigator Eddie Redcliffe (Madeleine Sami) zusammen mit ihrer übereifrigen Junior Constable Abby (Nina Oyama). Während sich die Stadt auf das jährliche Kunst-, Essens- und Kulturfest „Feastival“ vorbereitet, muss das Trio seine Differenzen beiseite legen und zusammenarbeiten, um den Mörder zu finden.

Autoren, Showrunner und Produzenten der Serie sind Kate McLennan und Kate McCartney. Die Hauptrollen in der Serie „Deadloch“ spielen Kate Box (Stateless, Wentworth), Madeleine Sami, Alicia Gardiner (Offspring) und Nina Oyama.

Erika North, Verantwortliche für Eigenproduktion im Raum Asia Pacific bei Amazon Studios: „Prime Video ist stolz diese frisch, urkomische und einzigartig australische Geschichte für Prime-Mitglieder weltweit zum Leben zu erwecken. Die Serie ist Amazons dritte fiktionale Dramaserie, die vor Ort präsentiert wird und wir freuen uns mit Guesswork Television und OK Great Productions zusammen zu arbeiten, um diese Tasmanischen Noir, den „Die Kates“ meisterlich geschaffen haben zu Prime Video zu bringen. Wir sind außerdem mehr als erfreut, dass die Schauspieler Kate Box,M adeleine Sami, Alicia Gardiner und Nina Oyama unterschrieben haben, um diese mysteriöse Welt zum Leben zu erwecken.

Kate McCartney and Kate McLennan und freuen sich derweil, dass ihre Schöpfung potentiell für 200 Millionen Prime-Mitglieder weltweit zur Verfügung stehen wird.

Jetzt das Angebot von Amazon Prime Video entdecken

Adam Arndt

Der Artikel Deadloch: Amazon produziert australische Comedyserie wurde von Adam Arndt am Uhr erstmalig veröffentlicht. Adam Arndt hat bereits 18.080 Artikel bei Serienjunkies veröffentlicht. Eine Übersicht der Meldungen von Adam Arndt

AwesomeArndt folgen AwesomeArndt bei Instagram

Aktuelle Lieblingsbeiträge der Leser von Serienjunkies


Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben Star Trek - Picard: Annie Wersching mit 45 Jahren verstorben

2020 erhielt sie die Krebs-Diagnose, die sie jedoch nicht öffentlich machte. Nun ist der Bosch-Star Annie Wersching im Alter von 45 Jahren verstorben. Zuletzt war sie in Star Trek: Picard und The Rookie zu sehen. [mehr]

Von Loryn Pörschke-Karimi am Montag, 30. Januar 2023 um 09.00 Uhr.